Planckton

Planckton

Die Wissenschaft ist ein ernstes Geschäft, aber gehört ihr deshalb das letzte Wort?

Vorsicht an Gleis drei – FAS Silvesterrätsel Diskussion

| 53 Lesermeinungen

Willkommen beim Diskussionsstrang zum FAS Silvesterrätsel. Sie können nun in den Kommentaren Ihre Fragen und Anmerkungen zum Rätsel abgeben, ich werde ab...

Willkommen beim Diskussionsstrang zum FAS Silvesterrätsel. Sie können nun in den Kommentaren Ihre Fragen und Anmerkungen zum Rätsel abgeben, ich werde ab Montag 09 Uhr Rede und Antwort stehen und freue mich schon sehr auf Ihr Feedback. Obacht: Ihre Kommentare werden manuell freigeschaltet, was tagsüber einige Minuten, Abends Stunden dauern kann. Das muss so sein, damit nicht irgendjemand versehentlich zu viele Informationen oder gar die Lösung ausposaunt :-)

Ihr Rätselautor Jochen Reinecke.

 

PS: Hier kann man das Rätsel noch online spielen.


53 Lesermeinungen

  1. Danke, ich bin kerngesund,...
    Danke, ich bin kerngesund, aber ich antworte als gut erzogener Mensch nur, wenn ich gefragt werde :-)

  2. Vielleicht sind auch alle...
    Vielleicht sind auch alle Leser krank oder im Wochenende. :-D
    Ich muss auch sagen, dass das Rätsel gar nicht so leicht war wie hier alle schreien. Es gab auf jeden Fall genug Fallen in die man tappen konnte. Auf jeden Fall war es eine gute Unterhaltung für die ganze Familie zwischen den Festtagen und ich somit definitiv dankbar.
    Falls Sie wirklich krank sein sollten, Herr Reinecke, dann natürlich auch von mir eine gute Besserung. :-)

  3. So die Lösung ist ermittelt,...
    So die Lösung ist ermittelt, war eigentlich gar nicht so schwer. Ich fands trotzdem kurzweilig. Wobei mir persönlich gleich die erste Frage graue Haare beschert hat. Sind Sie krank oder im Wochenende Herr Reinecke, der letzte sichtbare Eintrag stammt vom 08.01 22:37.
    Falls Krank wünsche Ich Ihnen gute Besserung.

  4. @ziggli
    Kann nicht sein, da...

    @ziggli
    Kann nicht sein, da das gesuchte Wort aus einer ganz anderen Sprache stammt.

  5. Lieber Herr Reincke,

    mit...
    Lieber Herr Reincke,
    mit einem leichteren Rätsel gibt´s auch mal in kürzerer Zeit Erfolgserlebnisse.
    Kann es dennoc h sein, das beim Bahnhof 8 die deutsche Anzeigetafel von der italienischen Anzeigetafel abweicht?
    Herzlichen Dank für die Unterhaltung und Entspannung

  6. Es betrifft die Zahl der...
    Es betrifft die Zahl der Streckenabschnitte.

  7. Hallo Herr Reinecke,

    darf ich...
    Hallo Herr Reinecke,
    darf ich nochmals kurz auf die Frage „kürzester“ Weg zurückkommen. Bestimme ich den kürzesten Weg anhand der Zahl der Bahnhöfe oder anhand der Zahl der Streckenabschnitte? Bei meiner (bisherigen) Lösung macht das zumindest bei einer Frage einen Unterschied.

  8. Ein bißchen mehr...
    Ein bißchen mehr Zurückhaltung wäre wirklich angebracht, das Rätsel ist nicht schwer, schon gar für diejenigen, die wir hier das Forum nutzen, denn da sind erstens offensichtlich PC-Kenntnisse und zweitens ein internetfähiger PC vorhanden. Vor dem Internet hätte das noch ganz anders ausgesehen.
    Also müssen weder Hinweise noch Lösungen veröffentlicht werden, es sind immerhin noch 12 Tage bis zum Einsendeschluß.

  9. Bitte den Beitrag von...
    Bitte den Beitrag von pwolferts löschen.
    Da kann man ja gleich die Lösung hinschreiben…

  10. <p>Lieber Herr...
    Lieber Herr Reineke,
    zu Ihrem Silvesterrätsel zunächst meinen herzlichen Glückwunsch! War ein abwechslungsreiches Knobeln, das Spass gemacht hat.
    Da Sie ja soviel Eisenbahn – Themen verwendet haben, möchte ich gerne auch damit antworten:
    Sofern Sie den Gewehrkugelzug auf seinen ersten Fahrten benutzt haben, konnten Sie [xxx, editiert, sorry :-)] als Lösungszahl für Ihr Silvesterrätsel verwenden.
    [Rest editiert]

Kommentare sind deaktiviert.