Planckton

Planckton

Die Wissenschaft ist ein ernstes Geschäft, aber gehört ihr deshalb das letzte Wort?

Neujahrsrätsel Diskussionsstrang

| 86 Lesermeinungen

Liebe "Rätselgemeinde" - die Diskussion ist eröffnet. Wir freuen uns auf Ihre Fragen zum Neujahrsrätsel. Wie immer werden die Beiträge von Hand moderiert,...

Liebe “Rätselgemeinde” – die Diskussion ist eröffnet. Wir freuen uns auf Ihre Fragen zum Neujahrsrätsel. Wie immer werden die Beiträge von Hand moderiert, daher kann es passieren, dass Ihre Kommentare nicht sofort sichtbar werden. Wir müssen dies leider so halten, damit nicht “versehentlich” im Voraus die Lösung herausposaunt wird.


86 Lesermeinungen

  1. Na, wenn's ihn Österräch...
    Na, wenn’s ihn Österräch san, gnä Frau, dann sönden’s mir Eahna E-Mail-Odressn an j.reinecke(at)faz.de und i schau amol nach änem be-de-eff !

  2. Sonja-Alena sagt:

    Hallo Herr Reinecke,

    ich...
    Hallo Herr Reinecke,
    ich befinde mich zur Zeit in Österreich und habe am Sonntag versucht die FAZ zu kaufen bin aber leider gescheitert, da sie nicht an die Kioske geliefert wurde. Kann ich über Sie das Rätsel erhalten?
    Ich freue mich schon das nächste Rätsel zu lösen
    Viele Grüße

  3. Panikpille sagt:

    An die Teilnehmer, die noch...
    An die Teilnehmer, die noch nicht “Juhu, ich hab’s!” rufen können und daher frusten, ich fühle mit Euch und mir geht es im Moment auch noch so. Leider kann ich Anfragen zu A2 ( ich denke die naheliegendste Person ist nicht gesucht und habe deshalb hier auch noch keine Lösung ) und D8 (keinen Schimmer) und F6 (hier habe ich auch noch nicht die Erleuchtung) nicht weiterhelfen. C6 habe ich über Google Earth gelöst, Margarine statt Ei. Vielleicht weiß ich ja bald mehr..oder es gibt noch jemand einen Tipp…

  4. skaoly sagt:

    Ich komme bei frage H3 (die...
    Ich komme bei frage H3 (die mit den koordinaten) nicht weiter. Unter den Koordinaten findet sich doch ein Wassergefährt, an dessen Vorderteil etwas blau-rotes hängt. Ist dies mit Wesenheit gemeint? Und wenn ja, geht man dann von der ursprünglichen (eher unschönen) Bedeutung des Begriffs aus?…wie man sie dann fernhalten kann, wüsste ich mit Beantwortung der Fragen zwar auch noch nicht, aber wenigstens, ob ich auf der richtigen Fährte bin.
    Auch mit der Schokoladenfrage habe ich so meine Probleme. Gibt es einen Tipp hierzu?

  5. Funkelstein sagt:

    Auch wenn ich noch mit einigen...
    Auch wenn ich noch mit einigen Fragen – besonders aus der oberen Hälfte – hadere, ist es mal wieder ein tolles Rätsel.
    Ich habe zwischenzeitlich gelernt, dass es gottlob Zeitschriften für Schwammerl gibt, dass die Fische in der Tiefsee ziemlich furchterregend aussehen und dass die Aufgaben zu schwimmenden Bojen in der Physikliteratur schier grenzenlos sind.
    Der schokoladeessende Lothar, der mit 845 PS nach Zippelhaus tuckert, wird sich nach und nach hoffentlich auch noch finden :-)

  6. Da 1 Fünfer 3 Vierer 1 Dreier...
    Da 1 Fünfer 3 Vierer 1 Dreier und 3 zweier zusammen 26 Treffer ergeben. Das eine bei G8 hatte ich irrtümlich dazugezählt.

  7. Ich frage mal zurück, wie Sie...
    Ich frage mal zurück, wie Sie auf 27 X kommen? :-)

  8. <p>Die Lösungen habe ich zwar...
    Die Lösungen habe ich zwar alle, aber wenn ich für jedes gerade Lösungswort nur ein X eingebe, habe ich nicht genügend viele X für die verlangten Schiffe (27 X). [Auf Leserwunsch hin gekürzt, JR]

  9. m-thomas sagt:

    <p>[Die hier stehenden Tipps...
    [Die hier stehenden Tipps waren mir zu “deutlich”, daher gelöscht, sorry. JR]
    Ich bitte auch um Hilfe bei C6 und F6. Ist bei D6 an die Person aus einem frühen Jahrhundert gedacht, dann fehlt mir die Beziehung zu H1 oder kann die “Gedenkstätte” auch etwas südwestlich von Zippelhaus liegen,dann hätte ich die Verbindung zu einem […gelöscht JR] Land. Bei F6 finde ich keine Verbindung zu Schokolade. Wer hilft mir? Ansonsten macht es , wie immer, viel Spaß

  10. Was für ein toller Spass zum...
    Was für ein toller Spass zum Jahreswechsel – vielen Dank! Wir haben unsere mittelgroße Intelligenz zu einem Schwarm gebündelt und das Rätsel zu viert gelöst. Auf alle Fragen haben wir eine eindeutige Antwort gefunden, unklar bleibt bisher nur, ob wir die ersten Einsender einer richtigen Lösung waren – und ob sich der Tiefgang der Fähre entscheidend verändern würde, wenn unsere gesamte Rate-Crew an Bord ginge :-)

Kommentare sind deaktiviert.