Planckton

Planckton

Die Wissenschaft ist ein ernstes Geschäft, aber gehört ihr deshalb das letzte Wort?

Silvesterrätsel 2015

| 85 Lesermeinungen

Und? Schon gerätselt und nicht gestolpEErt? :-) Dann kann ja hier die Diskussion losgehen! Ich freue mich auf Ihre Beiträge – Ihr Rätselmacher.


85 Lesermeinungen

  1. Schauspieler
    Die Frage nach dem Schauspieler ist etwas verwirrend. Wenn die Nennung des Namens die aufopferungsvolle Tätigkeit ist, dann ist eigentlich eine Schauspielerin gefragt. Der Schauspieler nennt den Namen nämlich kein einziges Mal ;-).

  2. Also ich komme immer wieder bei den beiden Saal- und Getränkstädten auf die
    selben beiden Buchstabenpaare, das aber als Lösung nur einmal angeboten wird. :-(

    • @ Jörg Feller
      Bedenken, dass Umlaute im Spiel sind, und ein typisch deutscher Buchstabe umgewandelt werden soll.

    • Lieber Joerg...
      …das muesste eigentlich reichen…. oder?

    • Wie bereits erwähnt:
      Ich zitiere dazu gerne nochmals aus der Anleitung:
      „Zu beachten ist: Alle Umlaute werden aufgelöst – […] Ö zu OE, […], ß zu SS und dergleichen mehr.“

      Sollte Ihnen das bei der Buchstabenwahl nicht weiterhelfen, ist womöglich Ihre Lösung falsch ;)

    • Wenn dä Sall passt ...
      dann saufts allweil wos anneres!

  3. Kein Verständnis ...
    Ich kann es echt nicht fassen …

    Einige sagten ja bereits, dass es recht einfach ist, und auch ich habe meine ersten 10 Fragen innerhalb von einer Stunde gelöst …
    aber dass man so dreist und faul ist sich die Fragen von anderen Lösen lässt … nicht nur an Silvester … bereits im Herbst …

    Bitte entschuldigt meine Wortwahl aber dafür habe ich absolut kein Verständnis und da kommt mir fast das kotzen ey …

    So jemand sollte man eig. gleich mal disqualifizieren

    Ich hab nicht geschummelt, da ich bereits letztes Jahr abgegeben habe.

  4. Geschafft :-)
    Auch ich habe inzwischen die Fragen gelöst, nachdem ich mich auf der A45 verfahren hatte. Es hat Spaß gemacht, wenngleich frühere Rätsel eine größere Herausforderung waren. Sehr unsportlich finde ich, dass inzwischen auf einer anderen Interseite offen die Lösungen diskutiert und verraten werden. :-(

  5. Lösungsfenster
    Ich finde keine Möglichkeit zur Lösungseingabe?! Beim Herbsträtsel gab es das.

  6. Titel eingeben
    Bin ja etwas enttäuscht, daß es möglich ist, die Gesamtlösung zu finden, obwohl ich noch vier Fragen offen habe!
    Auch die Zeit, die ich dafür aufbringen mußte, ist kaum der Rede wert. Frühere Rätsel waren für längere „Qualen“ gut.
    Herr Reinecke, geht es Ihnen gut? Müssen wir uns Sorgen machen?

  7. Dreifache Alliteration
    Hier habe ich ein Verständnisproblem:
    Bedeutet „dreifache Alliteration“, dass die Alliteration in der letzten Zeile drei Worte umfasst? Beispiel: „Mit Kind und Kegel nach Kempten.“
    Oder soll es bedeuten, dass es gleich drei verschiedene Alliterationen in der letzten Zeile gibt? Beispiel: „Mit Kind und Kegel trotz Zittern und Zagen durch Nacht und Nebel.“
    Für die erste Version habe ich eine Lösung gefunden. Oder müsste nach einer Lösung für die zweite Version gesucht werden?

    • Titel eingeben
      Es gibt auch

      phonetische Alliteration, die würde bei dem von mir gefundenen Gedicht zutreffen. Ob es aber das richtige ist, weiß ich nicht, ich hoffe…..
      Für meine themenbezogene Lösung ist diese Frage ohnehin zweitrangig, aber der Spaß an der Freude läßt es gar nicht zu, eine Frage zu umgehen.
      Mir hat die A 45 den Nerv geraubt, kenne jetzt jedes Kaff, auch das winterliche mit dem „Tier“ in der Nähe.

      Allen ein friedliches neues Jahr!

    • Alliteration
      Hallo Frau Toe,

      mit Kind und Kegel nach Kempten sind Sie auf der richtigen Fährte.

  8. Kann das sein?
    Ich habe nur 13 Felder ausgemalt, zwei davon doppelt, und dennoch aus dem größten Rest ein passendes Lösungswort basteln können.

  9. es geht auch ohne die beiden Musikfragen
    mit etwas Kombinieren und der richtigen EE-Entscheidung kommt man auch ohne die beiden „Musikfragen“ zur LOEsung.
    UEbrigens sollte man bei KL KL nochmals die EinfUEhrungszeilen des Meisters lesen

  10. Einbuchstabiges,...
    das zu Eis wird, wird bei mir in die andere Richtung zu V i e r buchsta-
    bigem (mit passenden Buchstaben im Schneekristall) und in die
    g l e i c h e Richtung zu Fünfbuchstabigem (aber dann ohne passende Buchstaben im Schneekristall) .
    HILFE!
    Sonst läuft es ganz gut – bin heute Abend erst angefangen und habe nur noch 2 oder 3 offene Fragen.

    Vielen Dank Herr Reinecke für das schöne Rätsel – wenigstens Schnee, Eis und Kälte auf dem Papier.

    • es stimmt schon, wie es in der Aufgabe steht
      haben Sie richtig verwechselt?

    • Ziel nicht Ursprung
      Nicht vom Ursprung aus in andere Richtung,
      sondern zum Ziel kommend „aus“ anderer Richtung.

      Anfangs habe ich übersehen, dass nicht nur die „EE“ doppelt vorkommen, sondern auch manch andere „Zeichen“

Kommentare sind deaktiviert.