Planckton

Planckton

Die Wissenschaft ist ein ernstes Geschäft, aber gehört ihr deshalb das letzte Wort?

Herbsträtsel – die Diskussion

| 86 Lesermeinungen

Es ist schon ein wenig verrückt: Da erstellt man für die rätselhungrigen Leserinnen und Leser ein Rätsel, das in einem Flughafen spielt – und strandet dann am Flughafen von Marseille: aufgrund eines Generalstreiks!

Nun aber, mit ein wenig Verspätung, endlich an dieser Stelle die Diskussion zum Rätsel. Ich freue mich auf Ihre Beiträge. Wie immer gilt auch dieses Mal: Die Kommentare werden einzeln freigeschaltet, damit nicht allzu deutliche Hinweise auf mögliche Lösungen durchrutschen. Das Freischalten kann zuweilen dauern. Bis bald!


86 Lesermeinungen

  1. bernwardfrohn sagt:

    Frage 10
    Habe nur ein diakritisches Zeichen und ein i, das wohl nicht dazuzählt. Stimmt mir jemand zu?

  2. Gerritvoges sagt:

    Diakritische Zeichen
    Ein oder mehrer diakritische Zeichen?

  3. irischolz sagt:

    Macht Reiselust!!!!
    Vielen Dank f das tolle Rätsel!!
    Spannend und knifflig wie immer !

  4. Panikpille sagt:

    Frage 9 Fehler gefunden - hatte Domain des Landes genommen, das
    zu dem Überseegebiet gehört. Jetzt passt alles. Danke für das tolle Rätsel.

  5. Panikpille sagt:

    Frage 9 - Ergänzung
    Es gäbe sogar 3 erreichbare Gates

  6. Panikpille sagt:

    Frage 9
    Hallo Herr Reinecke,

    ich bin eigentlich ziemlich sicher, alle Fragen korrekt gelöst zu haben: Aber wenn ich wirklich die Top Level Domain des Überseegebiets der Frage 9 “rückwärts” einsetzte, endet mein Absperrband außerhalb der Punkte und es gibt ein zweites Gate, das ich als Passagier erreichen kann.

  7. Graeten sagt:

    Eintragen der Flugdestinationen
    Lieber Herr Reinecke, Danke für das spannende Herbsträtsel!
    Ich habe noch eine Frage zur Anleitung: Sie schreiben, man solle die errätselten Flugdestinationen “vor den Abfluggates” eintragen. Was meinen Sie mit “vor”? Meinen Sie auf dem Papier “neben” (d.h. links oder rechts von) dem jeweiligen Wort Gate? oder auf der gepünktelten Linie “oberhalb” oder doch “unterhalb” der jeweiligen Wortes Gate? Danke!

  8. Gerritvoges sagt:

    Frage 10
    Mein Beinamen hat nur ein diakritisches Zeichen und führt auch zur Lösung. Die Frage scheint aber von mehreren Buchstaben mit diakritischen Zeichen auszugehen. Oder liege ich da falsch?

  9. geogruniv sagt:

    Gate 1
    Hallo in die Runde,
    ich bin zum erstenmal beim FAS Rätsel dabei. Super Thema, das meiste konnte ich lösen. aber Gate1….

    “zeitweilig von einem Flugzeug angeflogen, das heute nich mehr im Einsatz ist”
    Das können Zig Hersteller und Modelle sein.
    Frage: Modellname, Typbezeichnung, Hersteller… was konkret ist gewünscht. z.B. Airbus und/oder A320.
    Und welches Jahrzehnt, denn sonst können es ja Flugzeuge vieler Epochen sein.

    Danke vielmals für kleine Tipps dazu :-)

    • PetraToe sagt:

      Gate 1
      Wenn Sie den richtigen Flughafen gefunden haben, so ergibt sich die Antwort auf Ihre Frage fast von selbst (zumindest wenn man sich die Infos zum Flughafen in einem einschlägigen Online-Lexikon anschaut).

    • mirkokoenigjena sagt:

      Es gibt einen Flugzeugtyp,
      der ziemlich medienwirksam abgeschafft wurde. Vielleicht hilft dieser Tip? Gruß Mirko König

  10. geogruniv sagt:

    Gate 1
    Es gibt zig Flugzeuge, die den Airport zeitweilig angeflogen haben und nicht mehr eingesetzt werden. oder bin ich am falschen Airport?
    die Internetseite des Airports ist leider sehr dünn.
    ein kleiner Tipp wäre sehr willkommen :-)

    • Wearesailors sagt:

      Also wenn Sie die Serie gefunden haben und das Haus und damit die Stadt,
      dann passt der Satz, “es kann nur eines geben”. Alle anderen sind lahme Enten.

    • mirkokoenigjena sagt:

      Es ging nicht nur mit dem Flugzeug abwärts
      Dort gibt es dieses Phänomen leider vermehrt. Schade.

Kommentare sind deaktiviert.