Die Feiertage sind vorbei, der anstrengende Berufsalltag hat uns wieder. Anstrengend auch deshalb, weil die meisten von uns dank Plätzchen, Gans, Sekt und Raclette einige Kilos mehr durch die Gegend tragen müssen. Sogar die wenigen Handgriffe, die nötig sind, um den Gürtel etwas lockerer zu stellen, können dann in schweißtreibende Arbeit ausarten. Aber hey, auf die Technik ist Verlass! Auf der weltweit größten Unterhaltungselektronikmesse CES in Las Vegas wurde gestern ein Gürtel vorgestellt, der sich automatisch weitet. “Belty” ist mit einer App verbunden, die die Gesundheit des Gürtel-Trägers im Auge behält und reagiert, wenn man aktiv gegen den Bauchspeck angeht – dann wird der Gürtel wieder enger geschnallt.

image

via Mashable

(Quelle: Mashable)