Sie dürften unsere Faszination für Musikgemmen aus aller Welt ja mittlerweile bemerkt haben. Dieses herrliche Werk stammt aus Rumänien und ist Sandu Ciorba zu verdanken. Wir wissen nicht genau, ob wir von den hüftwackelnden Hintergrunddamen begeisterter sein sollen, vom Stampfbeat oder vom Sänger, der aussieht, als habe er eine wirklich üble Nacht hinter sich. Oder vom psychedelischen Hintergrund. Ach, wir lieben einfach alles daran!