Jede Firma, die etwas auf sich hält und in ihren Internetauftritt investiert, braucht sie. Jeder Journalist sowieso. Sogenannte Stockfotos sind irre wichtig – leider aber auch irre doof. Zumindest, wenn sie so klassisch-unoriginell gemacht sind wie diese hier, deren Plumpheit durch jedes Pixel ins Auge springt. Doch ein Schelm, wer Klischees dahinter vermutet, denn die Bilder wurden von Schauspielern wie Vince Vaughn, Tom Wilkinson und Dave Franco produziert und sind kostenlos für jedermann verfügbar, der sich traut, seine Seite damit zu schmücken.

image
image

via adweek