Dass dieser Brief Cem Özdemir erreichte, ist wohl dem Kombinationsgeschick der Post zu verdanken. Der Politiker konterte gelassen und humorvoll auf Facebook und ließ sich von der unpassenden Anrede nicht verärgern.

Lieber Sender, da haben Sie der Post aber Kopfzerbrechen bereitet. Es gibt jetzt zwei Özdemirs im Deutschen Bundestag.

Posted by

Cem Özdemir

on

Mittwoch, 22. April 2015