Man nehme: Eltern und eines ihrer erwachsenen Kinder; Fragen, die man sich in dieser Konstellation eigentlich nicht stellt und beantwortet; Alkohol und eine Kamera. Heraus kommt ein Video, bei dem man selber manchmal etwas peinlich berührt ist. Spaß macht es trotzdem! (Und das Beste ist: es gibt mehrere Episoden!)

Via Lost At E Minor