Matt und Jessica Johnson bezeichneten ihr Leben als “the American Dream” – und waren so gelangweilt davon, dass sie vom einen auf den anderen Tag alles aufgaben. Sie kauften ein Boot, schnappten ihre Katze Georgie und segeln seit August 2011 um die Welt. 16 Länder haben sie bislang bereist, darunter die Bahamas, Peru und Kuba. Auf ihrem Blog teilen sie ihre Eindrücke und Erlebnisse. Dabei fällt auf: Georgie ist alles andere als wasserscheu! 

image
image
image
image

via Bored Panda