Wir sind noch etwas müde an diesem ersten Sonntag im neuen Jahr. Wie gut, dass es Youtube gibt. Und wie gut, dass wir dort diesen vitalen, tanzenden Terrier gefunden haben. Keiner tanzt so herzerwärmend zu “Good Vibrations” wie er. Wir schon lange nicht – zumindest heute.

Via Time.com