Beauty-Bloggerin „Bibi“ alias Bianca Heinicke macht gerade Negativschlagzeilen mit ihrem Song „How it is (wap bap…)“. Der Grund: Das Musikvideo ist zwar innerhalb weniger Stunden millionenfach geklickt worden, kommt aber überhaupt nicht gut an. Nach nur 20 Stunden hat das Video die eine Million Dislike-Marke geknackt. 

Bibi ist eigentlich für ihren Youtube-Kanal “BibisBeautyPalace” bekannt. Mit knapp fünf Millionen Abonnenten gehört sie zu den wichtigsten deutschen Influencern. Viel geholfen hat ihr das aber nicht. Um einen Eindruck davon zu bekommen, wie schlecht der Song ankam, hier eine kleine Auswahl der fiesesten Tweets:

Bei diesen Kommentaren kann einem Bibi fast leidtun. Einen kleinen Trost gibt es dennoch: In den iTunes-Charts steht der Song bereits auf Platz drei.

Alle, die das Video noch nicht gesehen haben, können es hier nachholen: