Chris Cline aus Buffalo, Minnesota, liebt Photoshop – und seinen Hund Juji. Auf seinem Instragram-Account lässt der Amerikaner seinen Vierbeiner mit Hilfe des Tools deshalb auf eine enorme Größe heranwachsen, um mit ihm gemeinsam bekannte Gemälde, Filmplakate, Filmszenen oder normale Alltagssituationen nachzustellen. Dass der Fantasie dabei kaum Grenzen gesetzt sind, wird anhand der folgenden Beispiele sichtbar:

A post shared by Chris Cline (@christophercline) on Apr 20, 2017 at 11:59am PDT

A post shared by Chris Cline (@christophercline) on Mar 30, 2017 at 3:32pm PDT

A post shared by Chris Cline (@christophercline) on Mar 20, 2017 at 12:26pm PDT

A post shared by Chris Cline (@christophercline) on Dec 29, 2016 at 12:34pm PST

Den Leuten scheint es sichtbar zu gefallen, denn seinen Bildgeschichten folgen bereits knapp 100.000 Abonnenten.