Die Seniorinnen vom Chadstone Bowls Club sind sauer: Dort, wo sie bisher unter der australischen Sonne auf dem Rasen die Bowlingkugeln rollen lassen, soll nun ein riesiges Stadion gebaut werden. Als “Residents Against The Stadium” haben sie sich gemeinsam mit Nachbarn und Anwohnern zum Protest gegen den Abriss ihrer Bowlingwiese und den Neubau des Stonnington Sports Stadium zusammengetan.

Ihre Geheimwaffe: Ein Musikvideo, in dem sie zu den Klängen von Beyoncés “Single Ladies” die Hüfte schwingen – und im Chor die neu getexteten Strophen anstimmen. Die Herzen einer wachsenden Fangemeinde haben sie damit schon einmal erobert. Nun hoffen sie, mit den so gesammelten Unterschriften auf ihrer Seite auch künftig weiter ihrem liebsten Hobby nachgehen zu können. Denn:

“All the bowling ladies, all the bowling ladies,

now put your hands up!

We love our club, we’ve had enough,

we do our bowling thing.

We wanna keep fit, and this is it

please don’t take it from me.”

Mehr zu den Bowling-Ladies und zum Protest gegen das Stadium gibt’s auf Facebook.