Die kleine Mazzy zeigt in ihrer YouTube-Kochsendung “The Mazzy Show”, wie einfach Kochen ist und vor allem wie viel Spaß es machen kann. Unterstützt wird sie dabei von ihren Eltern oder Freunden. So hat Mazzy auch die Hände frei, um schon einmal zu Naschen und versetzt damit ihre Zuschauer in Verzückung.

Mittlerweile gibt es schon 18 Rezepte mit Mazzy auf YouTube, in denen klassische Gerichte wie Pizza oder Enchiladas gekocht werden sowie Ausgefallenes wie grüne Pfannkuchen mit Zwiebeln. Selbstverständlich wird am Ende der Kochsendung das Ergebnis auch von Mazzy probiert und kommentiert. Doch das Essen rückt bei der niedlichen Mazzy eigentlich in den Hintergrund: