Niemand  liest gerne etwas gemeines über sich im Internet. Vor allem über Stars wird viel geschrieben, und das ist nicht immer nett. Die Late-Night-Show Jimmy Kimmel Live! macht sich daraus einen Spaß und hat die Rubrik “Mean Tweets” entwickelt. Dort lesen Stars gemeine Tweets über sich selbst vor. Die Reaktionen sind meistens sehr witzig. In der neusten Ausgabe sind Stars wie Emma Watson, Jake Gyllenhaal oder Jim Parsons, der Sheldon Cooper in The Big Bang Theory spielt, dabei. Normalerweise kommen die Tweets von ganz normalen Twitter-Usern, diesmal war aber auch ein Tweet von Donald Trump über Alec Baldwin dabei.

Tags: meantweets