Der spanische Künstler Nacho Diaz greift mit seinen Zeichnungen in sehr niedlichem Stil Gefühle auf, die wohl jeder von uns kennt. Auch deshalb hat er wohl auch über 100.000 Abonnenten auf Instagram.

Denn wer kennt es nicht: während man sich als Kind noch vor Gespenstern gruselte, fürchtet man sich als Erwachsener immer wieder vor dem Montag.

image

Oder das Gefühl, erst nach dem ersten Kaffee ein vollständiger Mensch und voller Energie zu sein:

image

Und jeder kennt wohl dieses Vorher-Nachher: das „kahle” Gefühl am Monatsende, im Gegensatz zum Monatsanfang, wenn endlich das ersehnte Gehalt auf dem Bankkonto vorzufinden ist.

image