Sanchos Esel

Sanchos Esel

Spät essen, laut reden, wenig schlafen, kein Fahrrad haben, die Mülltrennung vergessen, dem berühmtesten Fußballverein der Welt zugucken, bei Rot

27. Feb. 2012
von Paul Ingendaay
11 Lesermeinungen

0
53
     

Die Kämpfe des einen gegen den anderen

Neueste Nachrichten: Baltasar Garzón vom Obersten Gerichtshof freigesprochen. Der Ermittlungsrichter habe sich bei seiner Untersuchung der Verbrechen des Franquismus im Jahr 2008 zwar geirrt, sagen die obersten Richter mit 6:1 Stimmen, aber nicht sein Amt missbraucht. Ein Trost? Weiterlesen

27. Feb. 2012
von Paul Ingendaay
11 Lesermeinungen

0
53

     

30. Apr. 2011
von Paul Ingendaay
66 Lesermeinungen

0
24
     

Unser 0:2 sollte uns zu denken geben

Inzwischen habe ich mir das Videomaterial des dritten "clásico" rauf und runter angesehen, habe mich etwas beruhigt sowie zur Kenntnis genommen, dass im Netz allerhand Foto- und Filmmontagen kursieren. Unter den jeweils vereinsnahen Medien ist eine ziemlich hässliche Schlacht um die Deutungshoheit im Gange. Weiterlesen

30. Apr. 2011
von Paul Ingendaay
66 Lesermeinungen

0
24

     

18. Mai. 2010
von Paul Ingendaay
47 Lesermeinungen

0
166
     

Zwischenspiel: Ratlosigkeit bei Real Madrid – und Ärger bei mir

Einige kurze Überlegungen zwischendurch, um die spanische Liga gedanklich abzuschließen. Die Glückwünsche an den FC Barcelona wurden ja schon verteilt. Der Cava ist getrunken, die Flasche entsorgt. Es gibt wohl niemanden, der die Verdienste von Pep Guadiola und seiner Mannschaft nicht anerkennen würde. Noch nie hat ein Team der Primera División in einer Saison 99 Punkte geholt. Natürlich können sich auch die 96 Punkte von Real Madrid sehen lassen, aber dazu gleich. Weiterlesen

18. Mai. 2010
von Paul Ingendaay
47 Lesermeinungen

0
166

     

06. Mai. 2009
von Paul Ingendaay
29 Lesermeinungen

0
54
     

Die Beine von Andrés Iniesta oder: Schönheit besiegt Alter und zieht ins Finale der Champions League ein

Bei der Fußballexpertenrunde von Digital +, die für die spanischen Zuschauer die Champions League analysiert, haben zwei von sechs Leuten eine Lanze für den FC Chelsea gebrochen. Es sei ungerecht, die Spielweise der Engländer steril und betonhaft zu nennen, sie sei vielmehr kompakt, athletisch und überaus geschickt. Wer so auftrete, habe Fußball begriffen. Immerhin sei Chelsea die einzige Mannschaft in der ganzen Saison, die Barça zweimal ernsthaft in Schwierigkeiten gebracht habe. Was natürlich stimmt. Weiterlesen

06. Mai. 2009
von Paul Ingendaay
29 Lesermeinungen

0
54

     

03. Mai. 2009
von Paul Ingendaay
33 Lesermeinungen

0
27
     

Ich wollte über Carla Bruni schreiben. Aber jetzt zählen nur noch die Beine von Xavi und Messi

Ich habe mir vor ein paar Tagen ¡Hola! gekauft, Sie wissen schon, dieses unvergleichliche spanische Klatschmagazin, das uns immer ein ganz anderes Universum vorspiegelt als das, in dem wir nun einmal leben, und gerade deswegen musste ich nach Carla Brunis Besuch in Madrid die volle Bilderstrecke haben, dreißig Seiten voller Fotos von Sarko und Carla im Prado, Carla und Prado im Sarko und so weiter, dann natürlich auch den Krieg der Sterne zwischen Carla Bruni und Doña Letizia sowie den unvergleichlichen Anblick des kleinen Sarkozy neben dem sehr großen Kronprinzen Don Felipe. Weiterlesen

03. Mai. 2009
von Paul Ingendaay
33 Lesermeinungen

0
27