Sanchos Esel

Sanchos Esel

Spät essen, laut reden, wenig schlafen, kein Fahrrad haben, die Mülltrennung vergessen, dem berühmtesten Fußballverein der Welt zugucken, bei Rot

06. Mrz. 2010
von Paul Ingendaay
139 Lesermeinungen

0
134
   

Verlogen sind wir nicht – aber vielleicht dumm und vergesslich (2)

Vor einigen Jahren schrieb Mario Vargas Llosa in seiner regelmäßigen Kolumne für El País eine glühende Verteidigung des Stierkampfs. Ob Picasso, García Lorca, Miró und andere allesamt kulturlose Gesellen gewesen seien, fragte der Schriftsteller, dass sie sich von Ritual der Tauromachie hätten anziehen lassen? Ob es ihre Kunst ohne Stiere überhaupt gäbe? Weiterlesen

06. Mrz. 2010
von Paul Ingendaay
139 Lesermeinungen

0
134

   

24. Feb. 2010
von Paul Ingendaay
58 Lesermeinungen

0
191
   

Verlogen sind wir nicht – aber vielleicht dumm und vergesslich (1)

In den spanischen Kinos läuft ein Film des österreichischen Regisseurs Günter Schwaiger über den Stierkampf an: Arena. Ich habe mir den Film zweimal angesehen, einzelne Szenen öfter. In einer Beziehung ging es mir wie beim vorherigen Film dieses Regisseurs, einem Porträt des in Madrid lebenden ehemaligen Waffen-SS-Offiziers Paul Hafner (Hafners Paradies, 2007). Schwaiger hat aus dem Thema dank seiner filmästhetischen Behandlung und einer eher fragenden als besserwissenden Haltung etwas herausgeholt, was ich nicht für möglich gehalten hätte. Weiterlesen

24. Feb. 2010
von Paul Ingendaay
58 Lesermeinungen

0
191