Supermarktblog

Supermarktblog

Nach jedem Lebensmittelskandal wollen die Verbraucher wissen: Was können wir noch essen? Dabei ist die Frage, wie wir einkaufen, mindestens genauso

Peer Schader

Peer Schader

Peer Schader, 34, ist freier Medienjournalist, hat den Start von Kabelkanal und Vox live am Fernseher verfolgt, aber erst viel später gemerkt, dass sich mit solchen Erfahrungen in den meisten Berufen wenig anfangen lässt. Seit acht Jahren schreibt er übers Fernsehen und seit Dezember 2008 ins Fernsehblog bei FAZ.NET. Leserbeteiligung ist dringend erwünscht: Hinweise und Beschimpfungen bitte unter kontakt (at) dasfernsehblog (dot) de.

19. Jun. 2012
von Peer Schader
11 Lesermeinungen

0
190
   

Wer profitiert vom Aus für Schlecker?

Am 29. Juni schließen die meisten Schlecker-Filialen. Bis dahin gibt es hohe Rabatte aufs ganze Sortiment, in manchen Läden stehen die Kunden Schlange. Die Hersteller von Markenartikeln befürchten, dass der Ausverkauf zu einer Schlappe im Drogeriehandel führt. Und die Supermärkte bringen sich für die neuen Kunden in Position. Weiterlesen

19. Jun. 2012
von Peer Schader
11 Lesermeinungen

0
190

   

13. Jun. 2012
von Peer Schader
13 Lesermeinungen

0
415
   

Papp-Klose gegen Fußball-Schlumpf: Warum im Supermarkt so viel gesammelt wird

Wenn wir, anders als in der Steinzeit, schon unser Essen nicht mehr jagen müssen, wollen wir wenigstens das Sammeln nicht ganz aufgeben. Deshalb gibt's im Supermarkt Aktionen, bei denen die Kunden für ihren Einkauf kostenlose Sammelkärtchen kriegen. Um die abzustauben, verändern viele vorübergehend sogar ihre Kaufgewohnheiten. Weiterlesen

13. Jun. 2012
von Peer Schader
13 Lesermeinungen

0
415

   

01. Jun. 2012
von Peer Schader
11 Lesermeinungen

0
230
   

Schlecker bleibt sich bis zum Ende treu

Die größte Schwäche der Drogeriekette Schlecker war stets die Kommunikation. Aber dass den verbliebenen Kunden selbst dringend notwendige Preisanpassungen zuletzt noch als Leistungsversprechen verkauft werden sollte, war der blanke Hohn. Jetzt ist Schluss: Schlecker macht endgültig dicht, die roten Plakate können abgehängt werden. Weiterlesen

01. Jun. 2012
von Peer Schader
11 Lesermeinungen

0
230

   

31. Mai. 2012
von Peer Schader
8 Lesermeinungen

0
387
   

Mehrgenerationen-Wohnen im Supermarktregal mit Großväterchen Günstig und Neffe Nutzwert

Selbst wenn es Ihnen beim Einkaufen nicht sofort auffällt: In den Supermarktregalen stehen Eigenmarken verschiedener Generationen. Manche sind noch an ihrem altmodischen Aussehen zu erkennen, bei anderen lässt sich ihr Alter wegen der vielen Facelifts kaum noch erahnen, und wieder andere fallen sofort als Frischlinge auf. Ein Überblick.
Weiterlesen

31. Mai. 2012
von Peer Schader
8 Lesermeinungen

0
387

   

28. Mai. 2012
von Peer Schader
39 Lesermeinungen

0
782
   

Aldi gibt seinen Kunden einen Korb – zumindest im Ausland

Bei uns gibt's für Discount-Marktführer Aldi selten Notwendigkeit, sich oder seine Geschäftspraktiken zu erklären. In Großbritannien sieht die Sache etwas anders aus: Dort kommuniziert der Konzern nicht nur über eine eigene Facebook-Seite, sondern hört erstaunlicherweise auch auf das, was die "Fans" für Verbesserungsvorschläge haben. Weiterlesen

28. Mai. 2012
von Peer Schader
39 Lesermeinungen

0
782

   

23. Mai. 2012
von Peer Schader
16 Lesermeinungen

0
2494
   

Fühl dich wohl und komm wieder: Ladendesigner Wolfgang Gruschwitz über Supermarkt-Styling

Wolfgang Gruschwitz ist einer der bekanntesten deutschen Ladendesigner. Er hat Shops für Red Bull, Mango und Zara entworfen und arbeitet für Edeka. Im Supermarktblog erklärt Gruschwitz, wie eine gute Ladeneinrichtung uns beim Einkaufen hilft, ob Regale besser längs oder quer stehen und wie man Butter spontan zum Verkaufsschlager macht.
Weiterlesen

23. Mai. 2012
von Peer Schader
16 Lesermeinungen

0
2494

   

21. Mai. 2012
von Peer Schader
10 Lesermeinungen

0
728
   

Wenigstens "kein Sanierungsfall": Der neue Metro-Chef fremdelt mit Real

Im vergangenen Jahr sollte Real noch verkauft werden, jetzt schleppt Metro seine Konzerntochter halt irgendwie mit. Dabei passt das auf Großeinkäufe ausgelegte Geschäftsmodell gar nicht mehr in die Zeit. Im Ausland neigt sich die Dominanz der "Superstores" dem Ende zu. Der neue Metro-Chef schaut lieber erstmal nicht so genau hin. Weiterlesen

21. Mai. 2012
von Peer Schader
10 Lesermeinungen

0
728

   

17. Mai. 2012
von Peer Schader
0 Lesermeinungen

0
526
   

Die wichtigsten Supermarkttypen – und wie Sie sich darin zurechtfinden

Supermärkte sehen alle gleich aus? Stimmt nicht. Viele Händler versuchen Ihrer Kundschaft den Aufenthalt durch kreativen Regalreihenbau, besondere Hürdenstellung und überraschende Wegeführung zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Das Supermarktblog erklärt die wichtigsten Typen. Damit Sie sich nicht verlaufen. Weiterlesen

17. Mai. 2012
von Peer Schader
0 Lesermeinungen

0
526

   

30. Apr. 2012
von Peer Schader
24 Lesermeinungen

0
3183
   

Invasion der Eigenmarken – oder: Warum der Spee-Fuchs so schlecht schläft

Die Supermärkte im Ausland erfinden immer neue Mittelmarken für spezielle Zielgruppen und Anlässe, die klassischen Marken den Platz im Regal wegnehmen. In Deutschland ist zwischen Bio und Billig noch nicht viel los. Mit gluten- und laktosefreien Lebensmitteln für Allergiker will Rewe künftig mehr eigene Produkte im Laden platzieren. Weiterlesen

30. Apr. 2012
von Peer Schader
24 Lesermeinungen

0
3183

   

24. Apr. 2012
von Peer Schader
13 Lesermeinungen

0
1131
   

Kleiner Discount-Ratgeber: So sabotieren Sie erfolgreich Ihr Luxussortiment!

Sie sind von ganzem Herzen Discounter und können sich nicht mit dem Entschluss der Geschäftsführung anfreunden, überflüssiges Luxusessen ins Sortiment aufzunehmen? Dann sabotieren Sie doch die eigene Premium-Marke! Lidl's macht vor, wie's geht – und das Supermarktblog verrät, wie leicht sich die Strategie adaptieren lässt. Weiterlesen

24. Apr. 2012
von Peer Schader
13 Lesermeinungen

0
1131