Supermarktblog

Supermarktblog

Nach jedem Lebensmittelskandal wollen die Verbraucher wissen: Was können wir noch essen? Dabei ist die Frage, wie wir einkaufen, mindestens genauso

13. Jun. 2012
von Peer Schader
13 Lesermeinungen

0
376
   

Papp-Klose gegen Fußball-Schlumpf: Warum im Supermarkt so viel gesammelt wird

Wenn wir, anders als in der Steinzeit, schon unser Essen nicht mehr jagen müssen, wollen wir wenigstens das Sammeln nicht ganz aufgeben. Deshalb gibt's im Supermarkt Aktionen, bei denen die Kunden für ihren Einkauf kostenlose Sammelkärtchen kriegen. Um die abzustauben, verändern viele vorübergehend sogar ihre Kaufgewohnheiten. Weiterlesen

13. Jun. 2012
von Peer Schader
13 Lesermeinungen

0
376

   

18. Jan. 2012
von Peer Schader
8 Lesermeinungen

0
1626
   

Markt-Forschung bei Edeka und Tegut: Heute schon mit Ihrem Kunden gesprochen?

Qualitätsversprechen sind ja schön und gut. Aber meistens müssen die Kunden ihrem Supermarkt blind vertrauen, wenn es um Frische und Fairness geht. Es gibt aber Ausnahmen: Bei Edeka und Tegut können die Kunden zum Teil mitbestimmen, wie sich das Einkaufen in den Läden verändert und kritische Fragen stellen.
Weiterlesen

18. Jan. 2012
von Peer Schader
8 Lesermeinungen

0
1626