Kein Blog-Bild

Talk Inside

Neue Möglichkeiten digitaler Kommunikation verändern unsere Lebenswirklichkeit mit hoher Geschwindigkeit. Die „Generation Handy“ nutzt das

31. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
4 Lesermeinungen

0
3
   

Skype, Apple und das iPhone.

Kaum eine Verbindung ist öffentlichkeitswirksamer als die Kombination aus kostenloser Internet-Telefonie und dem Kulthandy der Lifestylemarke. Jetzt kommen alle zusammen und mischen den Mobilfunk auf. So weit der Plan. Dies aber will sich zumindest T-Mobile nicht gefallen lassen und sperrt sein Netz für Skype-Telefonate. Das soll im Herbst auch Nokia zu spüren bekommen. Die Finnen hatten ein Premium-Handy mit integrierter Skype-Funktion angekündigt. Die aber wird in der T-Mobile-Variante des N97 fehlen. Weiterlesen

31. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
4 Lesermeinungen

0
3

   

26. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
1 Lesermeinung

0
4
   

"Wir brauchen Planungssicherheit für die Investitionen in Breitbandnetze"

August-Wilhelm Scheer sieht die ITK-Branche von der Krise nicht so hart getroffen wie die Automobilindustrie oder den Maschinenbau. Jetzt müssen nach Ansicht des Bitkom-Präsidenten die Investitionen in die Breitbandvernetzung gefördert werden. Dafür müssen die Frequenzen der Digitalen Dividende schnell freigegeben werden. Auf der anderen Seite sollten der deutsche Regulierer und die Europäische Kommission nicht immer wieder kurzfristig in den Markt eingreifen – und dadurch die Planungssicherheit in Frage stellen. Diese Entwicklung will Scheer als Präsident weiter begleiten und stellt sich im Juni neu zur Wahl. Weiterlesen

26. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
1 Lesermeinung

0
4

   

20. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
2 Lesermeinungen

0
2
   

Sony-Ericsson schockiert mit Prognose

Der Handy-Hersteller steht mit dem Rücken zur Wand. Der Absatz bricht ein, und das Unternehmen erwartet den höchsten Quartalsverlust seiner Geschichte. Das reißt auch Nokias Aktienkurs runter. Aus Kreisen von Ericsson ist dennoch zu hören, dass der Konzern weiter zu dem Gemeinschaftsunternehmen steht und Spekulationen über einen Verkauf an Sony keine Grundlage haben. Weiterlesen

20. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
2 Lesermeinungen

0
2

   

17. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
0 Lesermeinungen

0
11
   

Hansenet testet Kooperationswillen der Telekom

Wo wird künftig das Netz der Deutschen Telekom mit der Infrastruktur der Wettbewerber zusammengeschaltet? Dies ist eine der zentralen Fragen für den Wettbewerb auf dem deutschen Telekommunikationsmarkt. Während der Cebit hat die Telekom dazu erste Vorschläge gemacht. Jetzt nimmt Hansenet den Ex-Monopolisten beim Wort. Weiterlesen

17. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
0 Lesermeinungen

0
11

   

12. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
5 Lesermeinungen

0
5
   

Telefónica nimmt Alice und United Internet ins Visier

Der spanische Konzern muss sein Endkundengeschäft im DSL-Markt stärken, wenn er weiter am Wachstum teilhaben will. Offiziell heißt es, man setze in Deutschland auf organische Zuwächse. Dabei wird schon fleißig über Zukäufe verhandelt. Bei Alice in Hamburg steht man dem Angebot aufgeschlossen gegenüber. United Internet hingegen wehrt sich noch gegen die Avancen aus Madrid. Weiterlesen

12. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
5 Lesermeinungen

0
5

   

05. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
0 Lesermeinungen

0
122
   

Urteil bringt Verkauf des Google-Handy in Gefahr

Das Landgericht Mannheim hat dem Handyhersteller HTC in einem Urteil untersagt, für seine Geräte weiterhin Patente zu nutzen, die vom Münchener Unternehmen IP-Com gehalten werden. Das betrifft auch die Google-Handys von T-Mobile und Vodafone. Das könnte aber auch Nokia in Schwierigkeiten bringen. IP-Com hat gegen den Handyriesen ebenfalls geklagt – und will 12 Milliarden Euro Lizenzgebühren. Weiterlesen

05. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
0 Lesermeinungen

0
122

   

02. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
1 Lesermeinung

0
15
   

Preissturz: Für 9 Cent mit dem Handy ins Ausland telefonieren

Der Mobilfunk-Discounter Fonic bietet ab sofort Gespräche vom Handy ins ausländische Festnetz für 9 Cent in der Minute. Das sind rund 90 Prozent weniger als der bisher übliche Preis. Weiteren Spielraum für Preissenkungen im Inland sieht Fonic-Geschäftsführer Holger Feistel aber nicht. Er denkt jedoch über die Expansion ins Ausland nach. Weiterlesen

02. Mrz. 2009
von Johannes Winkelhage
1 Lesermeinung

0
15