Tierleben

Tierleben

Christina Hucklenbroich bloggt über unser Zusammenleben mit Tieren: über Alltägliches und neu Erforschtes und lange Verborgenes

Christina Hucklenbroich

Christina Hucklenbroich

geboren am 18. Juli 1978 in Münster, ist Tierärztin. Sie studierte Veterinärmedizin an der Universität Leipzig, wo sie 2005 ihr Examen ablegte und danach ein Jahr lang im Bereich Lebensmittelhygiene und Verbraucherschutz arbeitete. Anschließend wurde sie ins Mentoringprogramm Wissenschaftsjournalismus der Bertelsmann Stiftung aufgenommen und absolvierte nach dem Abschluss ein Volontariat bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Seit Juli 2011 ist sie Redakteurin im Ressort Natur und Wissenschaft der F.A.Z. Ihre journalistischen Arbeiten wurden ausgezeichnet mit dem Heureka-Preis für Wissenschaftsjournalismus, dem Wächterpreis für Volontäre, dem Medienpreis „Das Silberne Pferd“ des Deutschen Reiter- und Fahrer-Verbandes, dem Bernd-Tönnies-Preis und dem jeweils zweiten Preis beim Medienpreis „Medizin Mensch Technik“ (2011), beim Journalistenpreis „Der Goldene Steigbügel“ der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (2012) und beim Goethe-Medienpreis der Universität Frankfurt (2013). Ende 2012 erhielt sie den Argus-Medienpreis für eine Serie über Antibiotika in der Nutztierhaltung, die in diesem Blog erschienen ist.

13. Feb. 2013
von Christina Hucklenbroich
13 Lesermeinungen

0
12568
   

Pferdefleisch, ein Risikolebensmittel: die Hintergründe der Empörung

In Fertiglasagne war nicht nur Rind, wie auf der Packung angegeben, sondern “bis zu hundert Prozent Pferdefleisch” – das musste die britische Lebensmittelbehörde vor wenigen Tagen bekanntgeben. Seitdem hat es das falsch deklarierte Fertiggericht auch in Deutschland schon mehrfach auf … Weiterlesen

13. Feb. 2013
von Christina Hucklenbroich
13 Lesermeinungen

0
12568

   

18. Dez. 2012
von Christina Hucklenbroich
3 Lesermeinungen

0
1550
   

Fleischverzicht von Texas bis Tübingen: Vegetarier-Forscher Matthew Ruby im Interview

Matthew Ruby erforscht als Psychologe die Motivation von Vegetariern weltweit. Er promovierte am Culture and Self Lab der University of British Columbia in Kanada und ist seit Oktober Post-Doc an der Universität Hamburg. Sein Forschungsgebiet bleibt auch in Deutschland gleich: Er … Weiterlesen

18. Dez. 2012
von Christina Hucklenbroich
3 Lesermeinungen

0
1550

   

14. Dez. 2012
von Christina Hucklenbroich
3 Lesermeinungen

0
1427
   

Neues Tierschutzgesetz: Kritik von allen Seiten

In den vergangenen Wochen haben die deutschen Tierärzte ihre Rolle im Tierschutz intensiv diskutiert. Anlass war eine Enthüllung in der berufspolitischen Zeitschrift “Vetimpulse”: Aus der Musterberufsordnung der Bundestierärztekammer entfernt worden war die Formulierung, der Tierarzt sei der “berufene Schützer der … Weiterlesen

14. Dez. 2012
von Christina Hucklenbroich
3 Lesermeinungen

0
1427

   

03. Dez. 2012
von Christina Hucklenbroich

0
1753
   

Essen Sozialpädagogen häufiger vegetarisch als Tierärzte? Ein Uni-Mensen-Vergleich

Man könnte denken, dass in der Mensa „Caballus” am Bischofsholer Damm in Hannover, auf dem Campus der Tierärztlichen Hochschule, jetzt, mitten im Wintersemester, viel mehr Leben herrscht als im Sommer, während der großen Ferien. Dass das Kantinenpersonal wehmütig an die … Weiterlesen

03. Dez. 2012
von Christina Hucklenbroich

0
1753

   

17. Sep. 2012
von Christina Hucklenbroich
2 Lesermeinungen

0
174
   

Bio, Tierschutz, Rückstände und der verunsicherte Verbraucher

Gerade erst haben die „Grünen” eine kleine Anfrage abgeschickt: Wann es denn endlich etwas werde mit der Novellierung des Arzneimittelgesetzes (AMG), erkundigen sie sich. Die Novelle soll, so hoffen Umwelt- und Tierschutzverbände, Aktivisten für ökologische Landwirtschaft und Verbraucherschützer, neue Bedingungen … Weiterlesen

17. Sep. 2012
von Christina Hucklenbroich
2 Lesermeinungen

0
174

   

15. Mai. 2012
von Christina Hucklenbroich
Kommentare deaktiviert für Der "typische Yorkshire-Patient" und sein googelnder Halter: Debatten unter Tierärzten

0
717
   

Der "typische Yorkshire-Patient" und sein googelnder Halter: Debatten unter Tierärzten

Wenn jemand von meinen Studienfreunden am Freitag Zeit gehabt hätte, mit auf den Tierärztekongress zu gehen, dann hätten wir im Regionalzug von Frankfurt nach Wiesbaden Tierarzt-Raten spielen können: Wer von den Mitreisenden ist ein Tierarzt? Die drei jungen Leute mit den … Weiterlesen

15. Mai. 2012
von Christina Hucklenbroich
Kommentare deaktiviert für Der "typische Yorkshire-Patient" und sein googelnder Halter: Debatten unter Tierärzten

0
717

   

11. Apr. 2012
von Christina Hucklenbroich
2 Lesermeinungen

0
2012
   

Eber ohne Eigengeruch: Die Lösung im Streit um Ferkelkastration?

  “Fragen Sie bei Ihren Besamungsstationen nach INODORUS!” steht, deutlich abgesetzt und mit Ausrufezeichen versehen, unter der einseitigen Pressemeldung, die das Tierzuchtunternehmen “German Genetic” gerade herausgegeben hat; sie richtet sich an Mastferkelerzeuger. Inodorus: das ist der neue Markenname für Zuchteber, männliche … Weiterlesen

11. Apr. 2012
von Christina Hucklenbroich
2 Lesermeinungen

0
2012

   

27. Jan. 2012
von Christina Hucklenbroich
3 Lesermeinungen

0
292
   

Grüne Woche (3): Macht Antibiotikahandel die Tierärzte reich?

Die Pressemappen reichten nicht: Zum 10.30 Uhr-Termin am hinteren Ende der Halle „Erlebnis-Bauernhof” auf der Grünen Woche kamen viel mehr Journalisten und Vertreter von agrarkritischen Verbänden, als sich angemeldet hatten. In dem schlichten Meetingraum, einem flachen Container im Schatten der … Weiterlesen

27. Jan. 2012
von Christina Hucklenbroich
3 Lesermeinungen

0
292

   

25. Jan. 2012
von Christina Hucklenbroich
1 Lesermeinung

0
409
   

Grüne Woche (2): Die deutschen Risikoforscher beziehen Stellung in der Antibiotika-Frage

Bis 2013 müssen wir noch warten. Dann endlich werden konkrete Daten eine Debatte erhellen, die derzeit für Unruhe sorgt: die Diskussion um Antibiotikaeinsatz in Nutztierbeständen. Das versprachen die Vertreter des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) am Mittwoch in Berlin während einer … Weiterlesen

25. Jan. 2012
von Christina Hucklenbroich
1 Lesermeinung

0
409

   

19. Jan. 2012
von Christina Hucklenbroich
1 Lesermeinung

0
596
   

Grüne Woche (1): Großdemo mit Huhn und Trecker

„Einen Systemwechsel in der Landwirtschaft” – nicht weniger verlangt die Handvoll Demonstranten, die sich am Mittwochmorgen vor dem Bundeskanzleramt versammelt hat. Man ist gut vorbereitet, mit großen, professionellen Transparenten, gut gemachten Kostümen und hochkarätigen Gästen: Thomas Schröder, der Präsident des … Weiterlesen

19. Jan. 2012
von Christina Hucklenbroich
1 Lesermeinung

0
596

   

05. Jan. 2012
von Christina Hucklenbroich
3 Lesermeinungen

0
9627
   

Tierarztpraxen: Fünfmal pro Woche im ethischen Dilemma

Das Thema „Ethik” ist in der veterinärmedizinischen Forschung der jüngeren Vergangenheit zum Trend avanciert. Häufig konzentrieren sich die Untersuchungen auf die Lebenswirklichkeit von Tierärzten in der klinischen Praxis. Dabei werden beispielsweise die Unterschiede zwischen Generationen und Geschlechtern im Hinblick auf die … Weiterlesen

05. Jan. 2012
von Christina Hucklenbroich
3 Lesermeinungen

0
9627