Die Wahlnacht in New York

18:34, Downtown

Election Party. Auch gern Election Victory Party genannt. Was nicht mehr so gut klingt, wenn der Kandidat des Partyveranstalters eine Niederlage zu erleiden hat. Aber die New America Foundation, bei der ich die Wahlparty in Downtown Manhattan mitfeiern darf, war nicht nur vorsichtig, als sie aufs „Victory“ in ihrem Partytitel verzichtete. Die Stiftung, eine der jüngeren und schon hochangesehenen Denkfabriken des Landes, will über den Parteien stehen. Google-Chef Eric Schmidt ist der Vorsitzende ihres Board of Directors, und zusammen mit seiner Gattin Wendy gehört er zu den Hauptgeldgebern, neben der Bill and Melinda Gates Foundation und der Rockefeller Foundation. Mal sehen, was hier zu feiern ist und wie gefeiert wird.

Die mobile Version verlassen