Die Wahlnacht in New York

23:17, Downtown

Na, na, na, für die „Four more years“-Chöre ist es aber jetzt doch etwas zu früh. Die Demokraten werden die Mehrheit im Senat behalten, schön. Und dass New Yorker sich derart begeistern können, dass Iowa sich für Obama ausgesprochen hat, ist schon sehr kurios. Wie lange wird sich der Abend noch hinziehen? Wird er doch kürzer als gedacht? Das Loft hier beginnt sich zu leeren. Sind die jungen Leute hier zu optimistisch?

Die mobile Version verlassen