Home
Blogseminar

Blogseminar

Diskutiert werden das Leben der Studierenden, aktuelle Fragen der Hochschulpolitik sowie die Zweiheit von Forschung und Lehre.

22. Mrz. 2017
von Florian Barz
38 Lesermeinungen

31
68072
     

Ich trug sie zum Mount Everest – zehn Tage lang

Ein Jahr, 29 Länder, 45.000 Kilometer. Der Mainzer Student Philipp Thiele fuhr mit dem Geländewagen von Australien nach Deutschland. Im Interview erzählt er von den gefährlichsten Situationen und einer Mitfahrerin, die bis zum Ende bei ihm blieb.

Weiterlesen →

22. Mrz. 2017
von Florian Barz
38 Lesermeinungen

31
68072

     

16. Mrz. 2017
von Henrike Wiemker
2 Lesermeinungen

7
7800
     

Als Trainee bei der ESA

Es gibt sie noch, die Traumjobs, die einen nach dem Uniabschluss zum Schwärmen bringen. Aybike ist Trainee bei der Europäischen Raumfahrtagentur ESA – und darf jetzt Satelliten steuern. Ein Besuch in Darmstadt. 

***

© Henirke WiemkerAybike im großen Kontrollraum der ESA in Darmstadt – von hier aus werden etwa die Raketenstarts der bedeutenden Missionen begleitet.

Weiterlesen →

16. Mrz. 2017
von Henrike Wiemker
2 Lesermeinungen

7
7800

     

13. Mrz. 2017
von Jürgen Dollase
5 Lesermeinungen

14
7536
     

Dollase vs. Mensa (20)

Im Berliner Mensen-Vergleich hat die Humboldt-Universität klar die Nase vorn. Gleich beide Testgerichte überzeugen durch gute Komposition. Mit den Leitlinien des Studentenwerks hat das aber wohl nichts zu tun.

******

 

Jürgen Dollase testet die Mensa (Süd) der Humboldt-Universität Berlin

Alle Mensatests finden Sie hier.

Weiterlesen →

13. Mrz. 2017
von Jürgen Dollase
5 Lesermeinungen

14
7536

     

10. Mrz. 2017
von Felix Simon
1 Lesermeinung

11
27238
     

Vive la procrastination!

Auch Akademiker müssen mal abschalten. Zur Hilfe kommt ihnen das Web mit Seiten wie „Shit Academics Say“ oder „Lego Grad Student“. Doch wer denkt, hier gehe es nur um Zeitvertreib, liegt falsch.

***

© picture-allianceWas tut ihr da? Gäbe es nichts Wichtigeres zu tun?

Weiterlesen →

10. Mrz. 2017
von Felix Simon
1 Lesermeinung

11
27238

     

08. Mrz. 2017
von Katharina Wilhelm
15 Lesermeinungen

14
8263
     

Ein Rollenspiel ist keine Feldforschung

Die Feldforschung ist das Alleinstellungsmerkmal der Ethnologen. Was heute unter diesem Begriff läuft, ist jedoch zum Teil absurd und zeugt von einer politischen Scheu, auf aktuelle Themen zu reagieren.

***

© picture-allianceLohnt hier eine teilnehmende Beobachtung? Cosplayer auf dem Manga-Salon in Barcelona

Weiterlesen →

08. Mrz. 2017
von Katharina Wilhelm
15 Lesermeinungen

14
8263

     

27. Feb. 2017
von Jürgen Dollase
50 Lesermeinungen

42
15462
     

Dollase vs. Mensa (19)

Fernsehköche spielen sich als Spitzenkräfte auf, Minderwertiges wird als feinste Kost verkauft. Deutschland braucht dringend eine Hochschule für Kochkunst. Nur sie kann echte Qualität definieren.

***

© dpaMan kann Bier und Wein studieren, warum eigentlich nicht „Kochkunst“?

Weiterlesen →

27. Feb. 2017
von Jürgen Dollase
50 Lesermeinungen

42
15462

     

24. Feb. 2017
von Bernhard Jarosch
2 Lesermeinungen

3
2528
     

Was bringt eine Hochschulgewerkschaft?

Im vergangenen Jahr hat sich an der Frankfurter Goethe-Universität die Hochschulgewerkschaft „Unterbau“ gegründet. War das nur Revolutionsattitüde – oder formiert sich da eine zukunftstaugliche Bewegung studentischen Protests?

***

© UnterbauDer Kern der Transformation: Einige der „Unterbau“-Mitglieder nach der Gründung der Gewerkschaft im vergangenen November – Conny sitzt in der Mitte vorne, Matthias ist der Dritte von rechts, hinten

Weiterlesen →

24. Feb. 2017
von Bernhard Jarosch
2 Lesermeinungen

3
2528

     

16. Feb. 2017
von Kornelius Friz
1 Lesermeinung

3
6626
     

Performance statt Hausarbeit

Klausuren und Hausarbeiten hat jeder Student schon einmal verflucht. Was aber bleibt hängen, wenn man als Prüfungsleistung eine Performance erbringen muss? Ein Erlebnisbericht. 

© Dürrwald/dpaAusnahme-Performer: Andy Warhol und Joseph Beuys, aufgenommen 1979

***

Weiterlesen →

16. Feb. 2017
von Kornelius Friz
1 Lesermeinung

3
6626

     

09. Feb. 2017
von Niklas Záboji
3 Lesermeinungen

14
16373
     

Die Fremdsprache ist den meisten egal

Im Ausland auf Deutsch studieren? Das ist für viele kein Widerspruch. Nicht nur in Osteuropa schießen deutsche Studiengänge wie Pilze aus dem Boden. Ein Gespräch mit dem Ratgeber-Autor Björn Akstinat.

***

Studenten am 04.09.2008 beim Unterricht in der deutsch-kasachischen Universität in Almaty. Foto: Wolfgang Kumm dpa +++(c) dpa - Report+++ | Verwendung weltweit© DPAAn der deutsch-kasachischen Universität in Almaty

Weiterlesen →

09. Feb. 2017
von Niklas Záboji
3 Lesermeinungen

14
16373

     

07. Feb. 2017
von Ann-Katrin Gehrmann
40 Lesermeinungen

14
35532
     

Deutschlands absurdeste Raucherzonen

Die Spaltung der Gesellschaft in Raucher und Nichtraucher ist fast abgeschlossen. Die Raucher haben das Nachsehen und werden in Randzonen verdrängt. Der Student Tilman Döring dokumentiert den Widersinn gelber Grenzziehung.

***

3© Ellie DiezIn Wolfsburg kann man schön am Wasser rauchen. Ort: Wolfsburg, Kanal

Weiterlesen →

07. Feb. 2017
von Ann-Katrin Gehrmann
40 Lesermeinungen

14
35532

     

30. Jan. 2017
von Jürgen Dollase
21 Lesermeinungen

22
17385
     

Dollase vs. Mensa (17)

Kann Mensa-Essen zwangsläufig nur eine Art kulinarische Mängelverwaltung sein? Es ist ein ständiger Kampf, sagt der Chef-Koch der Marburger Studentenküchen im Schlagabtausch mit Jürgen Dollase.

***

Video: Jürgen Dollase im Gespräch mit dem Chefkoch der Marburger Mensen

Weiterlesen →

30. Jan. 2017
von Jürgen Dollase
21 Lesermeinungen

22
17385