Pop-Anthologie

Dirk von Petersdorff

Dirk von Petersdorff

Dirk von Petersdorff, geboren 1966, Lyriker und Literaturwissenschaftler, lebt in Jena, wo er an der Friedrich-Schiller-Universität unterrichtet. Zuletzt erschien von ihm "'Und lieben, Götter, welch ein Glück'. Glaube und Liebe in Goethes Gedichten." (Wallstein, 2019).

15. Sep. 2018
von Christiane Wiesenfeldt und Dirk von Petersdorff
6 Lesermeinungen

12
15343
   

Falco: „Der Kommissar“

Wie kein Zweiter verkörpert Falco die Verlorenheit einer optimierungsverpflichteten Babyboomer-Generation. In „Kommissar“, dem vielleicht ersten deutschen Rap, geht sogar der Text verloren. Weiterlesen

15. Sep. 2018
von Christiane Wiesenfeldt und Dirk von Petersdorff
6 Lesermeinungen

12
15343