Stützen der Gesellschaft

Stützen der Gesellschaft

Leben, Bildung, Torten und sozialunverträgliches Spätableben unter Stuck und Kronleuchtern.

Das grosse Mille Miglia Bild

| 96 Lesermeinungen

Nur das Ankommen zählt auf 1000 Meilen: Die Verlierer, die Kaputten, die Überlebenden und die Schönen der Mille Miglia.

I was cruising in my stingray late one night, when an XKE pulled up on the right.
Jan & Dean, Deadman’s Curve

Der Boston Globe hat ein sehr schönes Format: “The big Picture“. Grosse Mengen grosser Bilder auf einer Seite statt viele kleine Bilder in einer Klickstrecke. Es wird zu dieser Bilderserie der Mille Miglia 2011 auch einen Beitrag [Edit: Er ist fertig] geben; aber hier sind schon mal 32 ungeordnete Impressionen von 1600 wilden Kilometern zwischen Brescia und Rom.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Hier sind wir. In Brescia auf der Messe beim Auspacken.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Es gibt da einen lustigen Aufkleber in dieser Szene: “Be a friend of the earth. Drive a green car.”

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Unserer ist zwar grau, begnügt sich aber mit bis zu 6 Litern auf hundert Kilometer mit 30 PS.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Kinder sollen angeblich biologisch-dynamisches Spielzeug bekommen. Holzenten und so. Sagt man.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Autohygiene in Brescia.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Dreckige Wäsche in Rom.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Deutsches Auto. Deutsche Gründlichkeit.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Italienisches Auto. Italienische Unbekümmertheit beim Start. Französische Unbekümmertheit beim falschen Aussuchen eines französischen Wagens.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Jetzt aber: Italienisches Auto. Italienische Unbekümmertheit beim Start.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Am Morgen, hinter Rom, sind die Monster aber noch müde.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Die Nacht in Sirmione. Schnell und laut.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Der Tag in Siena. Jemand war zu schnell und laut.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Der Götze vor Gott.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Schattenparker. Regenschirm, Sonnenschirm, alles egal bei 35 Grad und 30% Kohlenmonoxid in der Luft.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Der Schalter, der Knopf und die rote Lampe.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Der Vatikan, die Römerin und die roten Schuhe.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Öl ist unser Blut.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Schieben in sauberem Weiss.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Stehen in grauem Staub.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Deutsche Landsknechte: Sacco di Roma Revival Tour 1527 – 2011

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Der Morgen danach. Vier Stunden Schlaf, höchstens.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Be a friend of Saudi Arabia, drive an even more green car

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Weiss-Blau. Blau-Weiss.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Schlitze und Löcher.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Vorwärts I.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Vorwärts II.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

They don’t make Porsches as they used to.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Die leicht schmutzige, gelbe Ameise mit den roten Speichen.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Rotfront.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Artgerechte Haltung in San Marino.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Räder aus Stahl, Roederer aus Plastik.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Gelockerte Motorhaube wegen Hitze. Rund 90 Teams kamen nicht durch.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Team 228 sah Rom. Aber nicht mehr das Ziel in Brescia. Non Arrivato, heisst das auf Italienisch.

Bild zu: Das grosse Mille Miglia Bild

Ich aber bin angekommen. Und der Käfer – ausser Konkurrenz – auf eigener Achse auch. Von Frankfurt nach Rom und wieder zurück. Es waren tolle Tage.

Würden Sie, wenn so etwas nochmal kommt, sich vielleicht eine App etc. wünschen, in der solche Bilder jede halbe Stunde aktuell kommen?

 

[Über die kommenden Tage, nach Lust und Laune, mehr Bilder immer mal wieder weiter unten in den Kommentaren]