Stützen der Gesellschaft

Stützen der Gesellschaft

Leben, Bildung, Torten und sozialunverträgliches Spätableben unter Stuck und Kronleuchtern.

17. Jan. 2018
von Don Alphonso
685 Lesermeinungen

177
33657
     

Die Verachtung des neuen Deutschlands für seine alten Ideale

Der Bourgeois sieht in seiner Frau ein bloßes Produktionsinstrument. Karl Marx Also, Sie kennen das ja auch, wenn Sie schon einmal eine Fäkaliengrube der frühen Neuzeit im Keller ihres Barockpalastes ausheben mussten, um darin stilsicher Ihre Leichen zu vergraben: Es … Weiterlesen

17. Jan. 2018
von Don Alphonso
685 Lesermeinungen

177
33657

     

07. Jan. 2018
von Don Alphonso
549 Lesermeinungen

163
32869
     

Der Entkolonialisierungssieg und seine Grenzen

Seht ihr unseren Stern dort stehen? Heute sind noch die Sternsinger unterwegs, und diverse antideutsche Medien aus Berlin lassen es sich natürlich nicht nehmen, gegen diese alte, katholische Tradition  Einspruch zu erheben. Es sei ja wohl Blackfacing, dass man da … Weiterlesen

07. Jan. 2018
von Don Alphonso
549 Lesermeinungen

163
32869

     

31. Dez. 2017
von Don Alphonso
588 Lesermeinungen

141
33910
     

Unsoziales Abrutschen wie ein reicher Sünder

It was a dark and stormy night. Snoopy nach Edward Bulwer-Lytton Naja, also, was heißt schon “die Reichen”. Wieder ist ein Jahr um, wieder wurde viel an den Reichen kritisiert, weil sie noch reicher wurden, weil sie von Aktien und … Weiterlesen

31. Dez. 2017
von Don Alphonso
588 Lesermeinungen

141
33910

     

27. Dez. 2017
von Don Alphonso
587 Lesermeinungen

129
26758
     

Soziale Stille für Poschardt, Katalanen und menschliche Obergrenzen

Possunt quia posse videntur! Vergil Sehen Sie, es gibt zwei Arten von Menschen auf dieser Welt, die einen wohnen am Tegernsee und die anderen können zwar hierher fahren, aber wenn es Winter ist, und wenn es Nacht wird, und sich … Weiterlesen

27. Dez. 2017
von Don Alphonso
587 Lesermeinungen

129
26758

     

24. Dez. 2017
von Don Alphonso
476 Lesermeinungen

136
26197
     

Eine kleine Kulturgeschichte des Gender Pricings

Die meisten Frauen wählen ihr Nachthemd mit mehr Verstand als ihren Mann. Coco Chanel Zu Weihnachten soll man bekanntlich an andere denken, denen es nicht so gut geht, das habe ich auch gemacht, denn jemand hat mich auf die Weihnachtswünsche … Weiterlesen

24. Dez. 2017
von Don Alphonso
476 Lesermeinungen

136
26197

     

20. Dez. 2017
von Don Alphonso
503 Lesermeinungen

148
61527
     

Weihnachtsgeschenke aus dem sexuellen Minenfeld der Alten Musik

Ob es Gott gibt oder nicht, wissen wir nicht. Also lasset uns ihm Opfer darbringen. Konfuzius Ich weiß gar nicht, was die Leute immer für einen Gehauf mit Geschenken machen. Bei mir gibt es immer das Gleiche. Kinder von 0 … Weiterlesen

20. Dez. 2017
von Don Alphonso
503 Lesermeinungen

148
61527

     

14. Nov. 2017
von Don Alphonso
557 Lesermeinungen

160
41533
     

Der identitäre Reichsbürgereintopf für weltoffene Städter

Brava, cosa rara! Don Giovanni Wer historisch überleben will, und das nicht nur mit der nackten Haut, sondern angenehm und privilegiert, kommt nicht umhin, sich zu überlegen: Was ist historisch betrachtet variabel und volatil, was ist beständig, und wie bleibe … Weiterlesen

14. Nov. 2017
von Don Alphonso
557 Lesermeinungen

160
41533

     

08. Nov. 2017
von Don Alphonso
565 Lesermeinungen

131
26116
     

Humansteuernder Klimaschutz mit dem Kreuzbergalm-Plan

Alle guten Dinge haben etwas Lässiges und liegen wie Kühe auf der Wiese. Friedrich Nietzsche Mit den Wegbeschreibungen ist das ja immer so eine Sache: Adressen sind nur gut, solange Metalldiebe nicht die Schilder stehlen. In Berlin habe ich Gästen … Weiterlesen

08. Nov. 2017
von Don Alphonso
565 Lesermeinungen

131
26116

     

05. Nov. 2017
von Don Alphonso
579 Lesermeinungen

161
36122
     

Die Gleichstellung von Fett und Kleinwägen

The inherent vice of capitalism is the unequal sharing of blessings. The inherent virtue of Socialism is the equal sharing of miseries. Winston Churchill Sie will unbedingt an mir vorbei, koste es, was es wolle. Es ist etwas absurd, denn … Weiterlesen

05. Nov. 2017
von Don Alphonso
579 Lesermeinungen

161
36122

     

24. Okt. 2017
von Don Alphonso
483 Lesermeinungen

158
40814
     

Mit dem Winterrad die Privilegien anderer Gesinnungsterroristen checken

Sportler leben nicht länger, sie sterben nur gesünder. Während ich das hier schreibe, versucht sich die Pressestelle eines Ministeriums einen Eindruck vom Umfang enes Förderungsdebakels zu machen, betreffs einer heftig finanzierten Organisation, die im Begriff “deutsche Dreckskultur” aus der taz … Weiterlesen

24. Okt. 2017
von Don Alphonso
483 Lesermeinungen

158
40814

     

21. Aug. 2017
von Don Alphonso
527 Lesermeinungen

139
41282
     

Einige erquickliche Gedanken über Miete und Leibeigenschaft

Wer koa Haus hod, dem ko da Wind koan Ziagl vom Dachl wahn Bayerische Volksweisheit Natürlich habe ich, wie viele andere, erhebliche Probleme, eine Partei zu finden, die meine Wünsche als Volksmacht im Parlament vertritt. So bin ich bekanntlich der … Weiterlesen

21. Aug. 2017
von Don Alphonso
527 Lesermeinungen

139
41282

     

30. Jul. 2017
von Don Alphonso
605 Lesermeinungen

165
40992
     

Nur Vandalen hassen die Polizei

In Amerika, dem Stiefmutterland von Freiheit, Demokratie, Waffenbesitz, Alkohol ab 21 und dem Recht, Invasoren auf dem eigenen Grund niederzuschießen, gibt es einen Witz: Was ist ein Republikaner? Ein Demokrat, nachdem er von einer Gang überfallen und ausgeraubt wurde. Was … Weiterlesen

30. Jul. 2017
von Don Alphonso
605 Lesermeinungen

165
40992

     

26. Jul. 2017
von Don Alphonso
617 Lesermeinungen

110
35512
     

Das bedingungslose, abgasreduzierte, fastvegane Biogrundeinkommen

AVRI SACRA FAMES Vergil, Aeneis Natürlich lüge ich beim Vermieten. Das ist so üblich, das wird von unsereins so erwartet, und zum Glück sind nun mal die innerstädtischen Toplagen so teuer, dass ich gar nicht mehr illegal lügen muss, wie … Weiterlesen

26. Jul. 2017
von Don Alphonso
617 Lesermeinungen

110
35512

     

14. Jul. 2017
von Don Alphonso
521 Lesermeinungen

120
31813
     

Lebende Männer und das Ende der lustigen Witwen

Ich bin eine anständige Frau und nehm’s mit der Ehe genau. Valencienne in Lehars „Lustige Witwe“ Also wissen Sie, es ist ist doch so: Natürlich gibt es heute Wissenschaft und Untersuchungen und Balkendiagramme, es gibt Modelle und Algorithmen. Das alles … Weiterlesen

14. Jul. 2017
von Don Alphonso
521 Lesermeinungen

120
31813

     

04. Jun. 2017
von Don Alphonso
401 Lesermeinungen

147
44030
     

Im Klimahinterhof der kleinen, deutschen Trumps

Wer die Habsucht beseitigen will, muss ihre Mutter beseitigen, die Verschwendung. Cicero Als guter Deutscher hätte ich mich auch beinahe hingestellt, und hätte etwas Übles zu Trump gesagt, einfach, weil es eine gute Gelegenheit ist, um ausfällig zu werden. In … Weiterlesen

04. Jun. 2017
von Don Alphonso
401 Lesermeinungen

147
44030