Stützen der Gesellschaft

Stützen der Gesellschaft

Leben, Bildung, Torten und sozialunverträgliches Spätableben unter Stuck und Kronleuchtern.

26. Jul. 2017
von Don Alphonso

0
72
   

Das bedingungslose, abgasreduzierte, fastvegane Biogrundeinkommen

AVRI SACRA FAMES Vergil, Aeneis Natürlich lüge ich beim Vermieten. Das ist so üblich, das wird von unsereins so erwartet, und zum Glück sind nun mal die innerstädtischen Toplagen so teuer, dass ich gar nicht mehr illegal lügen muss, wie … Weiterlesen

26. Jul. 2017
von Don Alphonso

0
72

   

05. Jul. 2017
von Don Alphonso

0
1353
   

Der schmutzige, heisse Sex des Alters

My milkshake brings all the boys to the Yard and they’re like, it’s better than yours Kelis, Milkshake In meinem langen Leben habe ich viele interessante Gesprächspartner her erleben dürfen, vom polnischen Partisanen bis zum artifiziellen Hagestolz, der tanzend und … Weiterlesen

05. Jul. 2017
von Don Alphonso

0
1353

   

31. Mai. 2017
von Don Alphonso

0
56
   

Der Sieg gegen Hitler, den Duce und die Ödnis

Deutschland soll Leitmarkt für Elektromobilität werden. Angela Merkel Nichts ist vom Inferno an jenem sonnigen Sonntag zu erwarten, als die deutschen Touristen aus dem Bus in Mantua steigen. Keiner ahnt, was sie erwarten wird, als sie vom Parkplatz am Palazzo … Weiterlesen

31. Mai. 2017
von Don Alphonso

0
56

   

27. Apr. 2017
von Don Alphonso

0
82
   

Die Schuld der 68er an der Kopftuchinvasion

Auch wenn man gut konsumiert, kann man dahinvegetieren. Rudi Dutschke Monte Carlo, St. Moritz, der Tegernsee – Sehnsuchtsorte verkaufen sich am besten, wenn sie an manchen Ecken so aussehen, dass Besucher und Bewohner mitunter innehalten, schauen, und sich sagen: Also … Weiterlesen

27. Apr. 2017
von Don Alphonso

0
82

   

13. Apr. 2017
von Don Alphonso

0
57
   

Bereicherung durch Raub oder Sekundärtugenden

When his troubles will begin will be when by any chance something goes wrong with the governing machine. Meine Lieblingsbeschreibung des Deutschen an sich ist über 100 Jahre alt: In seinem Reisebuch “Three Men on the Bummel”, das eine Radfahrt … Weiterlesen

13. Apr. 2017
von Don Alphonso

0
57

   

05. Apr. 2017
von Don Alphonso

0
112
   

Der Klimawandel als verbindliches Höllenfeuer der Moderne

Der Weise äußert sich vorsichtig, der Narr mit Bestimmtheit über das kommende Wetter. Wilhelm Busch Wissen ist tödlich, zumindest, wenn es das falsche Wissen ist. Ich beispielsweise hatte durch einen Zufall Seminare in Paläoethnobotanik. Das sind die Leute, die mit … Weiterlesen

05. Apr. 2017
von Don Alphonso

0
112

   

19. Mrz. 2017
von Don Alphonso

0
69
   

Das identitäre Patriarchat feiert ungeniert Josefi

Sloopy lives in a very bad part of town, and everybody, yeah, tries to put my Sloopy down The McCoys, Hang on Sloopy Da lagen wir also am Kirchsee, und aus seinen moorschwarzen Fluten erhob sich die K.. Sie hatte … Weiterlesen

19. Mrz. 2017
von Don Alphonso

0
69

   

19. Feb. 2017
von Don Alphonso

0
43
   

Die deutsche Entbuntung im Urlaub

Es gibt verschiedene Kulturen, aber nur eine Zivilisation: Die europäische. Kemal Atatürk Deutschland ist ein Einwanderungsland. Deutschland ist bunt. Und der Islam gehört zu Deutschland. Gleichzeitig ist Deutschlands Rolle in der Welt wichtig, und wird um so wichtiger, je protektionistischer … Weiterlesen

19. Feb. 2017
von Don Alphonso

0
43

   

14. Feb. 2017
von Don Alphonso

0
44
   

Mit Krieg und Hummer gegen die Verschwendung

Hinsetzen! August Stierhammer Es gibt entsetzliche Arbeiten, auch im Journalismus. So wurde vor Kurzem bei einem Jugendportal dem dortigen Zielpublikum – links, Abitur allenfalls Berliner Güte und immer schnell beleidigt und empört – erklärt, warum momentan Gemüse im Supermarkt so … Weiterlesen

14. Feb. 2017
von Don Alphonso

0
44

   

30. Jan. 2017
von Don Alphonso

0
43
   

Überleben über dem Feinstaub

Jörg Kachelmann zugeeignet Treppensteigen hält jung, sagte meine Grossmutter immer, und natürlich hatte sie damit wie immer recht, und außerdem könnte man in das alte Haus aus Denkmalschutzgründen auch keinen Lift einbauen. Wer hier wohnen will, muss im schlimmsten Fall … Weiterlesen

30. Jan. 2017
von Don Alphonso

0
43

   

27. Jan. 2017
von Don Alphonso

0
46
   

Die Trump-Familie in Nepotentradition

Mors acerba, fama perpetua, stabit vetus memoria facti Gerolamo Olgiati Die Frage, ob ein Machthaber verrückt oder ein wahnsinniger Despot ist, ist oft umstritten, und mitunter dauert es Jahrtausende, bis schräge Bilder und Gerüchte von der Geschichtsforschung gerade gerückt werden. … Weiterlesen

27. Jan. 2017
von Don Alphonso

0
46

   

23. Jan. 2017
von Don Alphonso

0
44
   

Untanzbare Revolutionen mit Essen aus dem Blecheimer

Nothing matters Ambrose Bierce Sie sind jung, sehen schön und gepflegt aus, studieren, und können sich durchaus eloquent ausdrücken. Sie haben keinerlei Ähnlichkeit mit den wenigen Vertreterinnen des RCDS, die ich in meiner Jugend kennenlernte, und die wie ein mitteljung … Weiterlesen

23. Jan. 2017
von Don Alphonso

0
44

   

04. Jan. 2017
von Don Alphonso

0
77
   

Keine Heimat für nafrionale Sozialisten

Die Tür, die Guten wie Bösen Eintritt gewährt, ist schlecht. Afrikanisches Sprichwort Sehen Sie, als Historiker hat man es nicht leicht mit Deutschland als Nation. Das Land, in dem wir leben, ist in seinen Grenzen gerade einmal rund 25 Jahre … Weiterlesen

04. Jan. 2017
von Don Alphonso

0
77

   

31. Dez. 2016
von Don Alphonso

0
18
   

Der süddeutsche Kulturkreis als Erklärung für soziale Nötigung

Om 30. Mai ist da Weidundagang, Leid fressds ois z´sam, mia lebm nimma lang. Es ist der 30. Dezember. Man sollte in der Wohnung sitzen, fröstelnd auf das eisige Grau dort draussen blicken, und heissen Tee trinken. Ich trinke tatsächlich … Weiterlesen

31. Dez. 2016
von Don Alphonso

0
18