Pop-Anthologie

28. Apr. 2018
von Jan Wiele
8 Lesermeinungen

4
4840
     

John Hartford: „Gentle On My Mind“

Ich geh kaputt und denk an dich: John Hartfords „Gentle On My Mind“ ist ein Gegenentwurf zu Bob Dylans trotzigem Trennungslied „Don’t Think Twice“ – und Erinnerung an eine Zeit, als man noch in einer Hitparadensendung mit Banjo auftreten konnte.

***

© Ginny Winn/Michael Ochs Archives/Getty ImagesJohn Hartford

Weiterlesen →

28. Apr. 2018
von Jan Wiele
8 Lesermeinungen

4
4840

     

17. Feb. 2018
von Katharina Cichosch
10 Lesermeinungen

7
7323
     

Richard Hell and The Voidoids: „Blank Generation“

Punk – wer hat’s erfunden? Darüber streiten sich die Gelehrten. Als heißester Kandidat aber muss wohl Richard Hell gelten, der mit dem zweiten Song, den er überhaupt schrieb, die Basis legte.

***

© dpaRichard Hell (links) and The Voidoids

Weiterlesen →

17. Feb. 2018
von Katharina Cichosch
10 Lesermeinungen

7
7323

     

03. Feb. 2018
von Oliver Jungen
8 Lesermeinungen

13
6945
     

The Smiths: „Meat Is Murder“

Fleisch von seinem Fleische: Morrisseys Vegetarismus-Hymne „Meat Is Murder“ ist in drei Jahrzehnten nicht zahmer geworden. Rückblick auf den vielleicht wirkmächtigsten Song eines Unbeugsamen, dessen Reputation heute auf dem Spiel steht.

***

The Smiths, Mitte der Achtziger: Morrissey, Johnny Marr, Andy Rourke and Mike Joyce

Weiterlesen →

03. Feb. 2018
von Oliver Jungen
8 Lesermeinungen

13
6945