Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Medienwirtschaft   Verleger Alfred Neven DuMont mäkelt an der Bundeskanzlerin herum

Alfred Neven DuMont macht zwei Gegner aus und sieht, dass sich viele Politiker über Zeitungen ärgern. Mehr Letzter Beitrag 01.10.2014, 10:04 Uhr von Jan Hauser 0 0 1 4

 
Ich. Heute. 10 vor 8.   Ich bin fünfzig und habe genug

Älterwerden hat keinen guten Ruf, schon gar nicht bei den Babyboomern. Doch vielleicht ist das nur eine Frage der Perspektive. Fünfzig zum Beispiel ist eigentlich ein sehr schönes Alter. Mehr Letzter Beitrag 01.10.2014, 07:50 Uhr von Antje Schrupp 0 4 16 437

 
Aufforderung zum Tanz   Ich geh’ auf die Pina oder Letzten Samstag im Bausch-Labor

Ein Erinnerungslabor hat das Pina-Bausch-Archiv eingerichtet und alle eingeladen, ihre Zeitzeugenschaft dokumentieren zu lassen. Doch das digitale Gefäß für das Erbe der Choreographin kann noch mehr. Mehr Letzter Beitrag 30.09.2014, 23:41 Uhr von Wiebke Hüster 0 0 2 61

 
Wostkinder   Vom Wieder-Einmauern

Heute vor 25 Jahren: Genschers Rede. Eine, die alles irgendwie änderte, die von manchen als Beginn der friedlichen Revolution von '89 angesehen wird. Aber wo stehen der Westen und der Osten jetzt? Mehr Letzter Beitrag 30.09.2014, 15:37 Uhr von Katrin Rönicke 0 13 13 1598

 
Comic   Die Luft brennt – und alles andere auch

Genrecomics? Warum nicht, wenn sie gut gemacht sind? Der Noir-Krimi „Burn Out“ von Antoine Ozanam und Mikkel Sommer leiht sich zwar viel aus, hat dann aber auch etwas zu erzählen. Mehr Letzter Beitrag 30.09.2014, 13:31 Uhr von Andreas Platthaus 0 2 2 192

 
Fazit - das Wirtschaftsblog   Makroökonomen sind gar nicht so schlecht

Die Federal Reserve Bank of New York hat in ihrem Blog Einblicke in ihr Makro-Modell gestattet. Es ist nicht perfekt, aber es ist auch nicht schlecht. Und es erklärt recht gut, warum die amerikanische Wirtschaft nur langsam in Schwung kommt. Mehr Letzter Beitrag 30.09.2014, 12:39 Uhr von Gerald Braunberger 4 2 16 1683

 
Deus ex Machina   Die Echtzeit, auf der wir alle talwärts fahren

Abenteuer in der Todeszone, spektakuläre Bilder, Tracking der Helden am Achttausender: Onlinemedien haben zwar gelernt, wie man Extremsport in Klicks umsetzt, aber bei Katastrophen sind sie überfordert. Mehr Letzter Beitrag 29.09.2014, 23:42 Uhr von Don Alphonso 11 21 29 4182

 
Ad hoc   Social Media wird beim Einkauf im Netz überschätzt

Für Konsumenten spielen soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter beim Einkauf im Internet eine geringere Rolle als noch vor zwei Jahren. Zu diesem Ergebnis kommt die zweite Auflage der "Digital Shopper Relevancy"-Studie, für die das Beratungshaus Capgemini mehr als 18 000 Online-Kunden in 18 Ländern hat befragen lassen. Mehr Letzter Beitrag 29.09.2014, 11:39 Uhr von Carsten Knop 0 1 17 320

 
Stützen der Gesellschaft   Schweiss, Schmutz und Lügen der Feministinnen

Gerne wird allein Frauen nachgesagt, sie würden sich männlich-patriarchalen Vorstellungen unterwerfen. Neueste Menschenversuche am Tegernsee haben jedoch erwiesen, dass auch Männer lieber tot umfallen, als Bauch zu zeigen. Mehr Letzter Beitrag 27.09.2014, 16:33 Uhr von Don Alphonso 12 25 10 8109

 
Digital/Pausen   Die Sehnsucht nach dem Schönen der Gegenwart

Kein Bereich des Alltags ist vor "Ästhetisierung" mehr sicher -- weder das Essen, noch die Kleidung oder der Sport. Ganz große Werke aber sehen wir heute nur in der Vergangenheit. Ist die Zeit der Kunst an ihr Ende gelangt? Mehr Letzter Beitrag 27.09.2014, 10:30 Uhr von Hans Ulrich Gumbrecht 0 10 13 2274

 
Planckton   Wissenschaftsjournalismus als Herausforderung

Viele Medien sind voll von fehlerhaften Meldungen aus der Wissenschaft. Gleichzeitig informieren Wissenschaftler heute selbst über aktuelle Forschung. Wird der Wissenschaftsjournalismus überflüssig gemacht? Mehr Letzter Beitrag 19.09.2014, 11:25 Uhr von Sibylle Anderl 6 51 41 5072

 
Digital Twin   Apple erobert den letzten Markt

Apple hat nun Telefone für tausend Euro im Angebot. Abnehmer wird das Unternehmen finden. Es umgarnt sie mit neuen Sicherheitsversprechen. Ob sie gehalten werden, wird sich zeigen. Profitieren wird davon jeder. Mehr Letzter Beitrag 18.09.2014, 15:00 Uhr von Stefan Schulz 6 5 10 6422

 
Filmfestival   Russland voran!

Das Filmfestival von Venedig geht am Samstag Abend zu Ende. Alle sind im Endspurt, Zermürbung setzt ein, und ein toller Briefträger kommt vorbei, um unsere Laune zu retten. Aber wer soll denn jetzt die Löwen kriegen? Mehr Letzter Beitrag 05.09.2014, 15:07 Uhr von Dietmar Dath 0 4 11 4397

 
Tierleben   Hunde wollen keine Gespräche: Ergebnisse aus neuen Tier-Studien

Begeistert scheinen Hunde nicht zu sein, wenn Menschen mit ihnen sprechen. Sie sehnen sich nach etwas anderem, ergibt eine neue Studie. Forscher untersuchten auch IQ-Tests für Welpen und einiges mehr. Mehr Letzter Beitrag 03.09.2014, 15:18 Uhr von Christina Hucklenbroich 8 48 21 37410

 
Eins gegen Eins   Wer gewinnt die Champions League?

Das wissen wir natürlich heute auch noch nicht. Wir wissen nur, dass Platini Angst vor Blatter hat, Niersbach Ruhe will und dass unsere Prognosen manchmal zutreffen. Mehr Letzter Beitrag 29.08.2014, 11:02 Uhr von Peter Körte 0 1 1 379

 
Das letzte Wort   Indizienkette

Das Stuttgarter Oberlandesgericht hat eine Bombe platzen lassen: Der frühere Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und sein damaliger Finanzadlatus Holger Härter müssen nun doch auf der Anklagebank Platz nehmen. Das Landgericht hatte dagegen nach langer Prüfung die Anklage der Staatsanwaltschaft verworfen. Mehr Letzter Beitrag 26.08.2014, 17:58 Uhr von Joachim Jahn 1 0 9 529

 
Per Anhalter durch die Arbeitswelt   Big Data: Große gläserne Mitarbeiter

Im Fußball hilft Big Data der Nationalmannschaft ebenso wie dem FC Bayern München – und alles jubelt. Was aber passiert, wenn man genau dieses System auf die Personalarbeit in Unternehmen anwendet? Jubeln wir dann auch oder erfahren wir es gar nicht? Mehr Letzter Beitrag 26.08.2014, 09:45 Uhr von Christian Scholz 2 3 15 1253

 
Netzwirtschaft   Lieferheld schluckt Pizza.de

Der Kauf des Urgesteins durch den Newcomer bedeutet die nächste Konsolidierung im Markt für Essensbestellplattformen. Mehr Letzter Beitrag 14.08.2014, 14:43 Uhr von Martin Gropp 0 7 17 2358

 
Grand Central   Die Outtakes des Tóibín-Interviews

Wichtiger als alle kühnen Thesen der feministischen Theologie war für die Erschaffung von Colm Tóibíns Maria die Stimme der verstorbenen amerikanischen Mezzosopranistin Lorraine Hunt Lieberson. Mehr Letzter Beitrag 19.04.2014, 18:40 Uhr von Patrick Bahners 0 2 3 438

 
Der Sonntag in Washington   Was tun mit Putin? Isolation heißt das Zauberwort

Den Vereinigten Staaten fehlt es in der Krise um die Ukraine an Optionen, stellt der ehemalige Verteidigungsminister Gates fest. Werden sie eine Sezession der Krim ernsthaft kritisieren können? Mehr Letzter Beitrag 10.03.2014, 06:34 Uhr von Patrick Bahners 2 6 4 2976