Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Comic   Kubanische Geschichte als Reklamecomic

Ein berühmter Rumhersteller hat sich zwei anerkannte Comic-Größen als Autoren eines Werbecomics geleistet. Kommt dabei etwas Lesenswertes hinaus? Mehr Letzter Beitrag 22.09.2014, 10:36 Uhr von Andreas Platthaus 0 1 2 330

 
Ich. Heute. 10 vor 8.   Deutschland küsst Chinas Hintern

Wie Zensur funktioniert und was das mit uns zu tun hat. Innenansichten von einer Journalistin aus Peking. Mehr Letzter Beitrag 22.09.2014, 07:50 Uhr von Didi Kirsten Tatlow 27 62 63 11800

 
Deus ex Machina   Der richtige Kampf gegen Stalking mit falschen Waffen

Mit der grossen Keule gegen das wachsende Problem Stalking: Eine emotioale Petition drängt auf eine drastische Strafrechtsverschärfung, die selbst monströse Züge trägt. Mehr Letzter Beitrag 21.09.2014, 17:30 Uhr von Don Alphonso 18 26 49 7137

 
Wostkinder   Reich werden mit Mobbing

Durch die Eiskübelherausforderung wird sichtbar, wie im Internet mit Hetze und Mobbing Geld verdient werden kann. Doch wer trägt dafür die Verantwortung? Mehr Letzter Beitrag 21.09.2014, 14:47 Uhr von Marco Herack 5 17 20 652

 
Fazit - das Wirtschaftsblog   Gedanken zu einer umstrittenen Abwertung

An den Devisenmärkten verliert der Euro an Wert. Die EZB und Politiker in Ländern wie Frankreich und Italien freuen sich darüber. Manche deutsche Ökonomen fürchten Schlimmes. Möglicherweise liegen alle falsch. Denn wer eine ungebremste Abwertung erwartet, hat einen magischen Namen übersehen: Dornbusch Mehr Letzter Beitrag 21.09.2014, 13:56 Uhr von Gerald Braunberger 4 3 5 780

 
Ad hoc   Wer ein Unternehmen übergibt, muss streiten können

Das Unternehmen soll in der Familie bleiben. Das wünschen sich die meisten Familienunternehmer. Nach Studien scheitert der Wunsch aber in jedem zweiten Fall. Die Hartings in Espelkamp gehen den Weg des fließenden Übergangs – und haben bisher Erfolg damit.  Mehr Letzter Beitrag 20.09.2014, 12:14 Uhr von Carsten Knop 2 7 6 250

 
Digital/Pausen   Universität als melancholische Erinnerung

Ein Universitätsstudium ist zur gesellschaftlichen Normal-Erwartung geworden, während sich Ausbildung und Forschung zunehmend außerhalb der akademischen Institutionen vollziehen. Wem schadet diese Entwicklung? Mehr Letzter Beitrag 20.09.2014, 10:30 Uhr von Hans Ulrich Gumbrecht 0 45 56 5282

 
Planckton   Wissenschaftsjournalismus als Herausforderung

Viele Medien sind voll von fehlerhaften Meldungen aus der Wissenschaft. Gleichzeitig informieren Wissenschaftler heute selbst über aktuelle Forschung. Wird der Wissenschaftsjournalismus überflüssig gemacht? Mehr Letzter Beitrag 19.09.2014, 11:25 Uhr von Sibylle Anderl 6 45 37 4533

 
Digital Twin   Apple erobert den letzten Markt

Apple hat nun Telefone für tausend Euro im Angebot. Abnehmer wird das Unternehmen finden. Es umgarnt sie mit neuen Sicherheitsversprechen. Ob sie gehalten werden, wird sich zeigen. Profitieren wird davon jeder. Mehr Letzter Beitrag 18.09.2014, 15:00 Uhr von Stefan Schulz 6 4 10 6318

 
Medienwirtschaft   M. DuMont Schauberg wieder mit Gewinn

Kölner Stadt-Anzeiger, Berliner Zeitung, Hamburger Morgenpost: Die Zeitungsgruppe M. DuMont Schauberg hat verlustreiche Jahre hinter sich. Jetzt spricht das Unternehmen wieder von einem Gewinn. Mehr Letzter Beitrag 18.09.2014, 13:02 Uhr von Jan Hauser 0 3 1 269

 
Stützen der Gesellschaft   Reichsteilung für Anfänger

Staaten entstehen. langweilen ihre Bewohner mit Soli, Berufspolitikern und MDR, und zerfallen wieder: Das ist ein natürlicher Kreislauf. Man sollte anfangen, darin auch die Vorteile zu erkennen. Mehr Letzter Beitrag 17.09.2014, 08:02 Uhr von Don Alphonso 32 46 16 6578

 
Filmfestival   Russland voran!

Das Filmfestival von Venedig geht am Samstag Abend zu Ende. Alle sind im Endspurt, Zermürbung setzt ein, und ein toller Briefträger kommt vorbei, um unsere Laune zu retten. Aber wer soll denn jetzt die Löwen kriegen? Mehr Letzter Beitrag 05.09.2014, 15:07 Uhr von Dietmar Dath 0 4 11 4296

 
Tierleben   Hunde wollen keine Gespräche: Ergebnisse aus neuen Tier-Studien

Begeistert scheinen Hunde nicht zu sein, wenn Menschen mit ihnen sprechen. Sie sehnen sich nach etwas anderem, ergibt eine neue Studie. Forscher untersuchten auch IQ-Tests für Welpen und einiges mehr. Mehr Letzter Beitrag 03.09.2014, 15:18 Uhr von Christina Hucklenbroich 8 48 20 35592

 
Aufforderung zum Tanz   Kehrt Star-Ballerina Polina Semionova aus New York nach Berlin zurück?

Das macht ARTE plausibel. In der neuen Dokumentation über Polina Semionova, die heute nacht um 23:25 Uhr ausgestrahlt wird, werden einige Gründe genannt. Mehr Letzter Beitrag 31.08.2014, 15:03 Uhr von Wiebke Hüster 0 2 4 2332

 
Eins gegen Eins   Wer gewinnt die Champions League?

Das wissen wir natürlich heute auch noch nicht. Wir wissen nur, dass Platini Angst vor Blatter hat, Niersbach Ruhe will und dass unsere Prognosen manchmal zutreffen. Mehr Letzter Beitrag 29.08.2014, 11:02 Uhr von Peter Körte 0 1 1 369

 
Das letzte Wort   Indizienkette

Das Stuttgarter Oberlandesgericht hat eine Bombe platzen lassen: Der frühere Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und sein damaliger Finanzadlatus Holger Härter müssen nun doch auf der Anklagebank Platz nehmen. Das Landgericht hatte dagegen nach langer Prüfung die Anklage der Staatsanwaltschaft verworfen. Mehr Letzter Beitrag 26.08.2014, 17:58 Uhr von Joachim Jahn 1 0 9 514

 
Per Anhalter durch die Arbeitswelt   Big Data: Große gläserne Mitarbeiter

Im Fußball hilft Big Data der Nationalmannschaft ebenso wie dem FC Bayern München – und alles jubelt. Was aber passiert, wenn man genau dieses System auf die Personalarbeit in Unternehmen anwendet? Jubeln wir dann auch oder erfahren wir es gar nicht? Mehr Letzter Beitrag 26.08.2014, 09:45 Uhr von Christian Scholz 2 3 15 1155

 
Netzwirtschaft   Lieferheld schluckt Pizza.de

Der Kauf des Urgesteins durch den Newcomer bedeutet die nächste Konsolidierung im Markt für Essensbestellplattformen. Mehr Letzter Beitrag 14.08.2014, 14:43 Uhr von Martin Gropp 0 7 17 2279

 
Grand Central   Die Outtakes des Tóibín-Interviews

Wichtiger als alle kühnen Thesen der feministischen Theologie war für die Erschaffung von Colm Tóibíns Maria die Stimme der verstorbenen amerikanischen Mezzosopranistin Lorraine Hunt Lieberson. Mehr Letzter Beitrag 19.04.2014, 18:40 Uhr von Patrick Bahners 0 2 3 433

 
Der Sonntag in Washington   Was tun mit Putin? Isolation heißt das Zauberwort

Den Vereinigten Staaten fehlt es in der Krise um die Ukraine an Optionen, stellt der ehemalige Verteidigungsminister Gates fest. Werden sie eine Sezession der Krim ernsthaft kritisieren können? Mehr Letzter Beitrag 10.03.2014, 06:34 Uhr von Patrick Bahners 2 6 4 2955