Fazit – das Wirtschaftsblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

Für alle, die’s genau wissen wollen: In diesem Blog blicken wir tiefer in Börsen und andere Märkte - meist mit wissenschaftlicher Hilfe

28. Jan. 2014
von Gerald Braunberger
7 Lesermeinungen

0
3086
     

Fondsgesellschaften und Versicherer sind so gefährlich wie Banken

Bis zum Jahr 2008 haben westliche Banken Schwellenländer mit Kredit versorgt. Dann kamen Großanleger wie Fonds und Versicherungen und kauften Anleihen aus der Region. Nun ist die Krise da – und es droht ein Teufelskreis. Besondere Beachtung verdienen Unternehmen, die sich wie Banken verhalten. Genauere Aufschlüsse verspricht ein globaler Liquiditätsindikator. Weiterlesen

28. Jan. 2014
von Gerald Braunberger
7 Lesermeinungen

0
3086

     

17. Jan. 2014
von Gerald Braunberger
50 Lesermeinungen

0
20436
     

Ein Crashkurs für die Euro-Krise

Konventionelle Beschreibungen der Euro-Krise sind nicht falsch, aber unvollständig. Sie berücksichtigen nicht die zentrale Rolle der Banken, die durch ihre wachsende Abhängigkeit von kurzfristigem Fremdkapital und ihrer Neigung, wenig rentable Investitionen in den Krisenländern zu finanzieren, entstanden ist.
Weiterlesen

17. Jan. 2014
von Gerald Braunberger
50 Lesermeinungen

0
20436

     

17. Apr. 2013
von Gerald Braunberger
15 Lesermeinungen

0
11275
     

Geldpolitik im Teufelskreis

In der Krise bewegt sich die Geldpolitik auf einem schmalen Grat zwischen Deflation und Inflation. Geldwertstabilität, Finanzstabilität und die Tragfähigkeit der Staatsverschuldung sind miteinander verbundene Konzepte. Von Markus Brunnermeier und Gerald Braunberger Weiterlesen

17. Apr. 2013
von Gerald Braunberger
15 Lesermeinungen

0
11275