Fazit – das Wirtschaftsblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

Für alle, die’s genau wissen wollen: In diesem Blog blicken wir tiefer in Börsen und andere Märkte - meist mit wissenschaftlicher Hilfe

30. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
7 Lesermeinungen

4
6102
     

„Freie Fahrt für den Negativzins!“

Marvin Goodfriend sagt: Anleihekäufe bringen wenig außer Risiken. Und da die langfristigen Anleiherenditen sehr niedrig bleiben werden, braucht die Geldpolitik die Möglichkeit eines negativen Leitzinses. Das bedeutet: Bargeld muss unattraktiv werden.

30. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
7 Lesermeinungen

4
6102

     

28. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
21 Lesermeinungen

5
7101
     

Geldpolitik aus dem Gebirge

Die Inflationsraten sind historisch niedrig, aber die Geldpolitik steht unter Beschuss. Sind die Notenbanken heute so mächtig wie noch nie? Oder sind sie an den Grenzen ihrer Macht angekommen? Wer ist eigentlich für den Zins verantwortlich? Zehn Thesen zur Geldpolitik … Weiterlesen

28. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
21 Lesermeinungen

5
7101

     

26. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
Kommentare deaktiviert für Wer hat die Lösung für das Aktienprämienrätsel?

3
808
     

Wer hat die Lösung für das Aktienprämienrätsel?

Seit Jahrzehnten sucht die Fachwelt eine Erklärung für den großen Renditeabstand zwischen Aktien und sicheren Kapitalanlagen. Hilft die Theorie der seltenen Katastrophe?

26. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
Kommentare deaktiviert für Wer hat die Lösung für das Aktienprämienrätsel?

3
808

     

24. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
8 Lesermeinungen

2
1639
     

Vier für Deutschland

Vier Mitglieder des deutschen Sachverständigenrats schreiben für ein internationales Fachpublikum. Das ist eine gute Sache in einer Zeit, in der im Ausland traditionelle deutsche Ökonomik nicht selten als vorsintflutlich wahrgenommen wird.

24. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
8 Lesermeinungen

2
1639

     

17. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
28 Lesermeinungen

5
6439
     

Leitzinsen beeinflussen Anleiherenditen, aber bestimmen sie nicht

Wer glaubt, die Geldpolitik könne mit kurzfristigen Leitzinsen zuverlässig auch die langfristigen Anleiherenditen in die Höhe treiben, lebt in der Vergangenheit. Die Empirie spricht schon lange eine andere Sprache.

17. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
28 Lesermeinungen

5
6439

     

08. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
16 Lesermeinungen

9
9985
     

Das Beste aus der modernen Makroökonomik

Wirtschaftswachstum, Verteilung, Finanzkrisen und die Wirksamkeit von Geld- und Finanzpolitik: Die moderne Makroökonomik ist nicht weltfremd, wie ihre Kritiker behaupten. Ein Überblick über die einflussreichsten Artikel der vergangenen 25 Jahre. Weiterlesen

08. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
16 Lesermeinungen

9
9985

     

04. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
7 Lesermeinungen

3
2244
     

Neoliberales Sektierertum oder Wissenschaft?

So lautet ein Aufsatz von Martin Hellwig. Er befasst sich mit der wichtigen Frage, wie ökonomisches Grundlagenwissen erfolgreich in die Politikberatung eingebracht werden kann, ohne ideologisch manipuliert zu werden.

04. Aug. 2016
von Gerald Braunberger
7 Lesermeinungen

3
2244

     

01. Aug. 2016
von fazitblog
52 Lesermeinungen

1
3223
     

„Abschaffung“ des Bargelds – eine irreführende Begriffswahl

Nach wie vor ist in der Öffentlichkeit immer einmal wieder von einer möglichen „Bargeldabschaffung“ die Rede. Doch der Begriff ist irreführend: Bargeld lässt sich gar nicht abschaffen, wie dessen mehr als 2600jährige Geschichte zeigt. Vielmehr schaffen sich politische Systeme selbst … Weiterlesen

01. Aug. 2016
von fazitblog
52 Lesermeinungen

1
3223