Fazit – das Wirtschaftsblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

Für alle, die’s genau wissen wollen: In diesem Blog blicken wir tiefer in Börsen und andere Märkte - meist mit wissenschaftlicher Hilfe

30. Okt. 2015
von Gerald Braunberger
19 Lesermeinungen

14
7549
     

Ein seltenes Biest: die liberale Demokratie

Die Zahl der Demokratien auf dem Globus hat deutlich zugenommen. Das ist erfreulich. Aber in vielen Demokratien werden Bürgerrechte nicht respektiert. Das ist nicht erfreulich – aber auch nicht erstaunlich, sondern sehr gut erklärbar, wie Sharun Mukand und Dani Rodrik in … Weiterlesen

30. Okt. 2015
von Gerald Braunberger
19 Lesermeinungen

14
7549

     

22. Okt. 2015
von Gerald Braunberger
7 Lesermeinungen

6
3838
     

Licht ins Dunkel der internationalen Kapitalströme!

Ein Manifest aus der BIZ: Die Gefahren für die Stabilität des Finanzsystems werden immer wieder unterschätzt, weil wir zu wenig über internationale Kapitalströme wissen. Das muss sich ändern. Es ist Zeit für eine neue Form der Finanzanalyse.

22. Okt. 2015
von Gerald Braunberger
7 Lesermeinungen

6
3838

     

19. Okt. 2015
von Gerald Braunberger
33 Lesermeinungen

6
5355
     

Was können Ökonomen?

Seriöse Ökonomik ist die Beschäftigung mit Modellen. Aber es gibt viele Modelle und nicht das Modell – und welches das richtige ist, entscheidet der Kontext. Das sind die Kernthesen von Dani Rodriks neuem Buch. Der Harvard-Ökonom beschreibt, was Ökonomen können, … Weiterlesen

19. Okt. 2015
von Gerald Braunberger
33 Lesermeinungen

6
5355

     

16. Okt. 2015
von Gerald Braunberger
13 Lesermeinungen

2
1414
     

Wirtschaftsgeschichte ist nicht tot!

Es gibt viel Kritik an einer angeblich oder tatsächlich einseitigen Ausrichtung der modernen Ökonomik. Ran Abramitzky (Stanford University) zeigt, dass Wirtschaftsgeschichte zumindest in den führenden englischsprachigen amerikanischen Fachzeitschriften ein Comeback erlebt. Die Frage ist: Welche Form von Wirtschaftsgeschichte?

16. Okt. 2015
von Gerald Braunberger
13 Lesermeinungen

2
1414

     

14. Okt. 2015
von Gerald Braunberger
8 Lesermeinungen

2
3870
     

Der unbekannte Keynes: Gemälde für 70 Millionen Pfund

John Maynard Keynes war nicht nur ein berühmter Ökonom, sondern auch sehr erfolgreicher Gemäldesammler und Kapitalanleger. Jetzt gibt es eine Arbeit über die Wertentwicklung seiner Gemälde.

14. Okt. 2015
von Gerald Braunberger
8 Lesermeinungen

2
3870

     

12. Okt. 2015
von Patrick Bernau
4 Lesermeinungen

7
17813
     

Ein Nobelpreis für den Helfer der Armen

Er hilft den Ärmsten der Welt aus der Armut und versteht, wie die reichen Länder ihr Geld ausgeben: Wirtschafts-Nobelpreisträger Angus Deaton. Doch eigentlich bekommt er den Preis für seine Denkhaltung. Weiterlesen

12. Okt. 2015
von Patrick Bernau
4 Lesermeinungen

7
17813

     

08. Okt. 2015
von fazitblog
25 Lesermeinungen

1
2626
     

Raus aus der Komfort-Zone

Boxkämpfe zwischen Vertretern des ökonomischen Mainstreams und der Heterodoxie bringen nichts. Es bedarf kontroverser und konstruktiver Debatten – und einer gemeinsamen Jahrestagung.  Ein Gastbeitrag von Lisa Großmann, Tom Berthold und Frederick Heussner

08. Okt. 2015
von fazitblog
25 Lesermeinungen

1
2626

     

07. Okt. 2015
von fazitblog
6 Lesermeinungen

1
1259
     

Braucht die Geldpolitik ein drittes Mandat?

Traditionell kümmert sich die Geldpolitik um die Stabilität des Geldwertes und oft auch um das Wirtschaftswachstum. Sehr engagiert wird heute diskutiert, ob sich Notenbanken zudem um die Stabilität des Finanzsystems kümmern sollen. Von einer spannenden Konferenz in Boston berichtet unser Gastautor … Weiterlesen

07. Okt. 2015
von fazitblog
6 Lesermeinungen

1
1259

     

05. Okt. 2015
von Gerald Braunberger
8 Lesermeinungen

3
1627
     

Gene Fama und die Leichenräuber: Der Markt setzt die Zinsen – nicht die Fed

Die Ansicht ist verbreitet, dass die Notenbanken großen Einfluss auf das Zinsniveau nehmen. Aus einer rein marktwirtschaftlichen Perspektive ist das abwegig, wie der Nobelpreisträger Gene Fama gerade wieder in Frankfurt demonstriert hat: Der Markt setzt die Zinsen, die Fed folgt … Weiterlesen

05. Okt. 2015
von Gerald Braunberger
8 Lesermeinungen

3
1627