Home
Deus ex Machina

Deus ex Machina

Über Gott und die WWWelt

17. Dez. 2010
von Teresa Bücker
31 Lesermeinungen

0
155
     

Das moderne Leben: Gedichte im XING-Postfach

Frauen sind auf Internet-Konferenzen so selten wie der sibirische Tiger, denn ihr Fell scheint interessanter als ihr Knurren. Für eine gemeinsame Sprache braucht es jedoch nicht mehr Wissen über Technik, sondern einen Crash-Kurs in modernem Leben. Weiterlesen

17. Dez. 2010
von Teresa Bücker
31 Lesermeinungen

0
155

     

07. Dez. 2010
von Der hoch verehrte Gast
85 Lesermeinungen

0
296
     

Dotcomsomolzen steigen Dir aufs Dach

Wäre es nicht eine schönere und tolerantere Welt, wenn all unser Tun und Treiben öffentlich wäre und wir keinerlei Geheimnisse mehr voreinander hätten? Das ist die Utopie, die von Vorturnern der Daseinsdigitalität unter dem Stichwort Post-Privacy derzeit stark propagiert wird. Aber die Kontrolle über unsere Daten ist womöglich gar nicht weg, es hat sie nur jemand anders.

Weiterlesen

07. Dez. 2010
von Der hoch verehrte Gast
85 Lesermeinungen

0
296

     

04. Dez. 2010
von Teresa Bücker
10 Lesermeinungen

0
25
     

Liebling, du hast die Kinder vergessen

Medienpolitik muss in der digitalen Gesellschaft Strukturen für Kinder zu schaffen, die sie dabei unterstützen ihr Wissen zu mehren. Der neue Jugendmedienschutz-Staatsvertrag hingegen legt offen, dass Erwachsene den Log-in für die Welt der Kinder längst verloren haben. Der Staatsvertrag schützt lediglich das Befinden des guten Gewissens von erwachsenen Medienmachern. Weiterlesen

04. Dez. 2010
von Teresa Bücker
10 Lesermeinungen

0
25