Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
Blog: Deus ex Machina
Deus ex Machina

welches ein Blog vorstellt, worin getreulich und mit Plaisir berichtet wird von den göttlichen Internetmaschinen neuester Art. Mehr

Von und und und und

Monatliches Archiv: September 2012

Unter permanenter Beobachtung

An die Allgegenwart von Kameras im öffentlichen Raum hat man sich fast schon gewöhnt. Doch was die neueste Überwachungstechnologie so alles kann, das lässt Alpträume wahr werden. Mehr 30.09.2012, 11:00 Uhr von Marco Settembrini di Novetre 85 0 0

Die Datenkrake zeigt sich gezähmt

Die umstrittene Gesichtserkennung bei Facebook wird abgeschaltet - vorerst. Doch während irische Datenschützer dem Unternehmen gute Noten ausstellen, sehen deutsche Amtskollegen noch viel zu tun. Mehr 23.09.2012, 08:40 Uhr von Marco Settembrini di Novetre 57 0 0

Julia Schramm: Ein Buchdebakel als Sieg für Bertelsmann

Sie brauchen keinen Hurrikan und keinen Taifun: Was der an Schrecken tun kann, können sich die Piraten selbst antun. Mehr 19.09.2012, 05:35 Uhr von Don Alphonso 142 0 0

Muse und Mathematik: die Cliodynamik

Geschichtswissenschaft mit mathematischen Methoden zu betreiben ist eine ziemlich neue Idee - produziert aber ausgesprochen spannende Ergebnisse. Mehr 14.09.2012, 08:17 Uhr von Sophia Amalie Antoinette Infinitesimalia 33 0 0

Piratenpartei – Der Flausch lässt Federn

In einem Jahr will die Piratenpartei in den Bundestag einziehen. Doch die Aufbruchstimmung ist vorbei. Da die Piraten nicht aus Protest, sondern für eine andere Politik gewählt werden, sinken die Umfragewerte. Mehr 06.09.2012, 20:07 Uhr von Teresa Bücker 31 0 0

ist eine Kunstfigur, die seinem Verfasser nicht vollkommen unähnlich ist.

dichtete und vertonte in seinen sittlich desorientierten Jugendjahren Spottverse, deren Vortrag er mit der Mandoline begleitete.

schreibt als freie Autorin vor allem zu netzpolitischen Themen, Geschlechtergerechtigkeit und Liebe. Außerdem arbeitet sie als Referentin für soziale Medien bei der SPD-Bundestagsfraktion.

wurde schon frühzeitig von einem Magister der Mathematik bescheinigt, sie möge ob ihrer Unfähigkeit im Umgang mit Zahlen und Formeln nicht allzu betrübt sein, es gebe reichlich schöne Berufe ohne dieselbe, insbesondere ein Broterwerb als Kammerjungfer oder Hausfrau wurde ihr nahegelegt.