Home
Deus ex Machina

Deus ex Machina

Über Gott und die WWWelt

21. Jun. 2011
von Teresa Bücker
25 Lesermeinungen

0
58
     

Das Buch in Fesseln

E-Books verkaufen sich in Deutschland schleppend, denn sie haben ihre Wandlung zu einem sozialen Ereignis noch lange nicht vollzogen. Das restriktive Rechtemanagement der Verlage legt die elektronischen Bücher in "digitale Handschellen"; sie verfehlen so die Erwartungen der Leserschaft. Weiterlesen

21. Jun. 2011
von Teresa Bücker
25 Lesermeinungen

0
58

     

10. Jun. 2011
von Teresa Bücker
23 Lesermeinungen

0
139
     

Satt von Stuss und Sternchen

Das Zeitschriftenangebot für Frauen erweckt den Eindruck, der weibliche Alltag bestünde aus Mode, Make-up und Sex. Bestimmt die Nachfrage das Angebot? Die Journalistin Lisa Bloom diskutiert in ihrem neuen Buch "Think!" Wege, in einer verdummten Medienwelt klug zu bleiben. Weiterlesen

10. Jun. 2011
von Teresa Bücker
23 Lesermeinungen

0
139

     

02. Jun. 2011
von Sophia Amalie Antoinette Infinitesimalia
11 Lesermeinungen

0
58
     

Aschewolken: Eine Lektion über die Grenzen der Technik

Erneut stürzen Aschewolken Wissenschaft, Airlines und Politiker in Verzweiflung. Anlaß für kleinkarierte Debatten über Grenzwerte. Oder einen Diskurs über die Grenzen der Technik und verbleibende Unsicherheiten. Weiterlesen

02. Jun. 2011
von Sophia Amalie Antoinette Infinitesimalia
11 Lesermeinungen

0
58

     

01. Jun. 2011
von Don Alphonso

0
15
     

Im Buch des Lebens

Der Tod mag unumgänglich sein – wie man der Toten gedenkt und ihr Werk am Leben erhält, ist dagegen ganz Sache derer, die sich darum kümmern. Vergessen ist kein Schicksal, bleibende Erinnerung ist möglich, und solange das Internet läuft, ist es kaum schlechter als gemeisselter Stein. Weiterlesen

01. Jun. 2011
von Don Alphonso

0
15