Fazit – das Wirtschaftsblog

Fazit - das Wirtschaftsblog

Für alle, die’s genau wissen wollen: In diesem Blog blicken wir tiefer in Börsen und andere Märkte - meist mit wissenschaftlicher Hilfe

31. Dez. 2021
von Gerald Braunberger
4 Lesermeinungen

6
1882
   

Grenzen der Staatsverschuldung

Staatsschulden sind kein Problem, wenn die Zinsen nur niedrig genug sind? Von wegen. Anmerkungen zu Olivier Blanchards neuen Thesen zur Begründung expansiver Finanzpolitik.

31. Dez. 2021
von Gerald Braunberger
4 Lesermeinungen

6
1882

   

22. Feb. 2018
von Gerald Braunberger
9 Lesermeinungen

8
6575
   

Hayek, Mises und die Notenbanken

Heutige Vertreter der Österreichischen Schule erzählen, für Konjunkturschwankungen und Krisen wären in erster Linie oder gar alleine die Notenbanken verantwortlich. Die Lektüre der Altmeister zeigt: Früher argumentierte man differenzierter und anspruchsvoller. Eine Spurensuche in ehrwürdiger Literatur.

22. Feb. 2018
von Gerald Braunberger
9 Lesermeinungen

8
6575

   

15. Dez. 2016
von Gerald Braunberger
14 Lesermeinungen

12
2332
   

Ein neuer Hieb aus der BIZ

In der Auseinandersetzung um die Frage, ob Zentralbanken die Finanzstabilität in ihre Zielfunktion aufnehmen sollen, wogt es hin und her. Der neueste Hieb kommt aus der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich.

15. Dez. 2016
von Gerald Braunberger
14 Lesermeinungen

12
2332

   

27. Nov. 2014
von Gerald Braunberger
9 Lesermeinungen

1
8141
   

23. Apr. 2013
von Gerald Braunberger
3 Lesermeinungen

0
2762
   

Wie sieht moderne Geldpolitik aus?

Rund zwei Jahrzehnte galt das “Inflation Targeting” in der Fachwelt als die beste geldpolitische Strategie. Ein aktuelles E-Book fragt, was die Krise davon übrig gelassen hat und erwähnt Alternativen. Weiterlesen

23. Apr. 2013
von Gerald Braunberger
3 Lesermeinungen

0
2762