Stützen der Gesellschaft

Stützen der Gesellschaft

Leben, Bildung, Torten und sozialunverträgliches Spätableben unter Stuck und Kronleuchtern.

30. Okt. 2017
von Don Alphonso
583 Lesermeinungen

156
44273
     

Auf der Suche nach der verlorenen Gesprächskultur

1934 durfte Karl Radek, Pseudonym “Parabellum”, richtiger Name eigentlich Karol Sobelsohn und aus einer jüdischen Familie im damaligen Österreich-Ungarn stammend, als sowjetischer Kulturfunktionär eine Rede halten. Erlaubt hatte ihm das ein gewisser Iosseb Bessarionis dse Dschughaschwili, der sich damals aber … Weiterlesen

30. Okt. 2017
von Don Alphonso
583 Lesermeinungen

156
44273

     

24. Okt. 2017
von Don Alphonso
483 Lesermeinungen

157
40571
     

Mit dem Winterrad die Privilegien anderer Gesinnungsterroristen checken

Sportler leben nicht länger, sie sterben nur gesünder. Während ich das hier schreibe, versucht sich die Pressestelle eines Ministeriums einen Eindruck vom Umfang enes Förderungsdebakels zu machen, betreffs einer heftig finanzierten Organisation, die im Begriff “deutsche Dreckskultur” aus der taz … Weiterlesen

24. Okt. 2017
von Don Alphonso
483 Lesermeinungen

157
40571

     

22. Okt. 2017
von Don Alphonso
705 Lesermeinungen

218
50764
     

Die Zeit des Redens ist im Augstein-Berg-Sargnagel-Tunnel vorbei

Civilizations die from suicide, not by murder. Arnold J. Toynbee Ich mag Menschen mit Prinzipien, denn ich bin selbst einer, und ich mag Menschen mit Moral, denn ich habe davon mindestens zwei, je nach Bedarf, und diesen Bedarf gibt es … Weiterlesen

22. Okt. 2017
von Don Alphonso
705 Lesermeinungen

218
50764

     

19. Okt. 2017
von Don Alphonso
578 Lesermeinungen

162
40915
     

Berliner Schulpolitik als Fluchtursache in der 3. Welt

Jugend will, daß man ihr befiehlt, damit sie nicht gehorchen muß. Jean-Paul Sartre Da, schauen Sie mal, Jamaika! Sind die nicht drollig, die Politiker? Oder da, Österreicher, die nicht verstehen, was sie wählen müssen! Hübsch, nicht? Oh, und ein Sexskandal … Weiterlesen

19. Okt. 2017
von Don Alphonso
578 Lesermeinungen

162
40915

     

14. Okt. 2017
von Don Alphonso
591 Lesermeinungen

191
32153
     

Separatismus als Dünger der guten Staaten

No dumb bastard ever won a war by going out and dying for his country. George S. Patton Also, wissen Sie, Sie kennen das vermutlich auch. Sie leben gedankenfrei und angenehm in den Tag hinein, die Sonne lacht vom Herbsthimmel, … Weiterlesen

14. Okt. 2017
von Don Alphonso
591 Lesermeinungen

191
32153

     

07. Okt. 2017
von Don Alphonso
488 Lesermeinungen

95
35649
     

Wie der stählerne Individualismus gehärtet wurde

Dieser Beitrag erfüllt nicht die Frauendarstellungsquote nach dem Staatsratbeschluss vom 3. Juni 1963. Wie soll das Kind denn heißen? Alphonso. Also Don Alphonso, sagte der Priester und vermerkte vor 300 Jahren unabänderlich Namen und Geburtsdatum im Taufbuch. Damit war man … Weiterlesen

07. Okt. 2017
von Don Alphonso
488 Lesermeinungen

95
35649

     

03. Okt. 2017
von Don Alphonso
667 Lesermeinungen

167
46422
     

Die Freiheit ist ein Fetischismus mit Bunnykostüm

Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach nur verprasst. George Best Ich bin vermutlich – wie Sie und alle anderen emotionalen Menschen auch – das, was man mit etwas schlechter Absicht … Weiterlesen

03. Okt. 2017
von Don Alphonso
667 Lesermeinungen

167
46422