Home
Stützen der Gesellschaft

Stützen der Gesellschaft

Leben, Bildung, Torten und sozialunverträgliches Spätableben unter Stuck und Kronleuchtern.

29. Jun. 2016
von Don Alphonso
443 Lesermeinungen

102
32657
     

Enteignet die Jugend

Das ist der alte Albert. Ich wollte ein wenig mit ihm spielen, da hat er mir den Arm abgebissen. James Bond – Leben und sterben lassen Ich mag Feigenbäume und ihren Geruch. Seit ein paar Wochen weiss ich, dass ein … Weiterlesen

29. Jun. 2016
von Don Alphonso
443 Lesermeinungen

102
32657

     

08. Mai. 2016
von Don Alphonso
163 Lesermeinungen

36
16750
     

Die Dämonen am Tor von Monteriggioni

TNT Hey Hey Hey Ich habe ein Rennrad gekauft. Manche Stammleser werden jetzt grinsen, weil sie wissen, dass ich schon mehr als ein Rad habe. Die genaue Zahl kenne ich nicht, aber an einem Ort ist ein Speicher voll und … Weiterlesen

08. Mai. 2016
von Don Alphonso
163 Lesermeinungen

36
16750

     

18. Apr. 2016
von Don Alphonso
238 Lesermeinungen

63
17669
     

Ziegen, Folter, Migration – alles eine Frage der Moral

Die Wahrheit brütet den Hass. Pietro Aretino Es gibt weltbewegende Entwicklungen, die gross beginnen und dann stark nachlassen: Das ehedem prächtik, kriegsluesternde und gar gyerige Sultanat der Tuercken ist auf einen rechtsbeibestandenen Erdogan gekommen, bei dem es allein der Respekt … Weiterlesen

18. Apr. 2016
von Don Alphonso
238 Lesermeinungen

63
17669

     

23. Feb. 2016
von Don Alphonso
259 Lesermeinungen

36
22603
     

Die Partei des kleineren Übels

Ich bin der Jesus Christus der Politik. Silvio Berlusconi Ich trage feine, schwarze Norwegerschuhe von Ricchetti aus Parma, ein Hemd meiner Schneiderin in der Altstadt von Mantua, ein hellgraues Cashmeresakko aus Tuch der F.lli Cerutti, und eine von der letzten … Weiterlesen

23. Feb. 2016
von Don Alphonso
259 Lesermeinungen

36
22603

     

11. Feb. 2016
von Don Alphonso
320 Lesermeinungen

87
41093
     

Seehofer loswerden. Für immer.

Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung. Kraft dieses Rechts entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. Charta der Vereinten Nationen Kennen Sie den Namen des bayerischen SPD-Vorsitzenden? Der heisst … Weiterlesen

11. Feb. 2016
von Don Alphonso
320 Lesermeinungen

87
41093

     

17. Jan. 2016
von Don Alphonso
205 Lesermeinungen

84
25636
     

Lehren aus dem Festungsbau und dem Beschuss von Schweden

Das Eisen muss geschmiedet werden, weil es glüht Schiller, Piccolomini Gelungene historische Vergleiche im Journalismus gehen so: Bildung → Nachdenken → Vergleichen → deutliche Unterschiede erkennen → darauf verzichten → Philosoph bleiben. Deshalb bin ich trotz Studium sehr vorsichtig und … Weiterlesen

17. Jan. 2016
von Don Alphonso
205 Lesermeinungen

84
25636

     

04. Jan. 2016
von Don Alphonso
178 Lesermeinungen

63
34881
     

Polen als Inbegriff des christlichen Abendlandes

Ah! messieurs! si beau qu’il soit il ne vaut pas la Pologne. S’il n’y avait pas de Pologne il n’y aurait pas de Polonais! Alfred Jarry, König Ubu Das mit den „Krankheiten“, die zu heilen sind, hat mich jetzt eiskalt … Weiterlesen

04. Jan. 2016
von Don Alphonso
178 Lesermeinungen

63
34881

     

25. Dez. 2015
von Don Alphonso
100 Lesermeinungen

49
15501
     

Nuklearoptionen im Weihnachtskrieg

Es ist Weihnachten. Und deshalb ist es Zeit, Danke zu sagen. Danke. Denn natürlich helfen mir viele Menschen bei meiner Arbeit im Garten der herrschenden Klasse. Es sind Twitternutzer und Facebookkommentatoren, definitiv Nichtkollegen anderer Medien und sonstige moralische Überflieger, Literaten … Weiterlesen

25. Dez. 2015
von Don Alphonso
100 Lesermeinungen

49
15501

     

27. Okt. 2015
von Don Alphonso
125 Lesermeinungen

39
16587
     

Moralische Empörung als neuer Extremsport im TV

Der Beitrag „Richtig sitzen mit Spinaltrauma, Wärmflasche und Ibuprofen“ muss aufgrund der Wahrung des Heldenanscheins für den Autor leider entfallen. Das ist hübsch. Es ist schon als Bild hübsch, aber in Wirklichkeit, wenn man den Rosmarin riecht, die Sonne mild … Weiterlesen

27. Okt. 2015
von Don Alphonso
125 Lesermeinungen

39
16587

     

26. Sep. 2015
von Don Alphonso
101 Lesermeinungen

29
14069
     

VW in der grossen Tradition der frommen Lügen

A Pfund Drehg braachd da Mensch im Joah. Meine Grossmutter Ich bin eher wissenschaftskritisch. Ich bin in einem Haus geboren, in dem 172 Jahre lang wissenschaftliche Bücher geschrieben, geprüft und zur Veröffentlichung frei gegeben wurden, von der Spätrenaissance bis zum … Weiterlesen

26. Sep. 2015
von Don Alphonso
101 Lesermeinungen

29
14069

     

24. Aug. 2015
von Don Alphonso
70 Lesermeinungen

15
12066
     

Deutschland kindert mich ab

Mich ekelt vor aller Kreatur Hl. Gertrud Sie haben vermutlich auch gelesen, dass im letzten Jahr so viele Kinder in diesem Lande das Licht der Welt erblickten, wie seit dem Jahre 2004 nicht mehr. Und dass mehr geheiratet wird, und … Weiterlesen

24. Aug. 2015
von Don Alphonso
70 Lesermeinungen

15
12066

     

13. Aug. 2015
von Don Alphonso
121 Lesermeinungen

12
14087
     

Die saufenden Neffen und offenherzigen Nichten des Neobiedermeier

auf die frechste Weise anzugreifen, die bestehenden socialen Verhältnisse herabzuwürdigen und alle Zucht und Sittlichkeit zu zerstören Aus dem Verbot des deutschen Bundestages der Schriften von Heinrich Heine. Früher war neben dem Schloss Tegernsee ein billiger Supermarkt. Er stammt aus … Weiterlesen

13. Aug. 2015
von Don Alphonso
121 Lesermeinungen

12
14087

     

28. Jul. 2015
von Don Alphonso
110 Lesermeinungen

35
11916
     

Der Brandanschlag als Mittel der sozialen Kommunikation

Was du in anderen entzünden willst, muss in dir selbst brennen Der Algerier Augustinus, Theologe und Ketzerverfolger in Hippo Also, das ist mir heute Nacht eingefallen: Es gibt ja so Dinge, die in meinen Kreisen nicht nur verboten sind, sondern … Weiterlesen

28. Jul. 2015
von Don Alphonso
110 Lesermeinungen

35
11916

     

26. Jul. 2015
von Don Alphonso
52 Lesermeinungen

9
17193
     

Der schönste Biergarten und das obszönste Wort der Welt

It is a proposed global initiative for population reduction which will, in a few decades, lead to a worldwide male population of roughly one to ten percent. Die arme Bloggerin und Feministin Femitheist Divine über Männer Habt ihr etwas von … Weiterlesen

26. Jul. 2015
von Don Alphonso
52 Lesermeinungen

9
17193

     

01. Jun. 2015
von Don Alphonso
108 Lesermeinungen

16
11694
     

Keine Ehe für Gift und Galle

We want you, we want you, we want you in the Schnaderhupfer-Crew Natürlich habe ich eine Meinung zur Ehe für Alle, und die klingt so: „Liebe schwule Freunde, habt Ihr noch alle Nadeln an der Tanne? Was war so schlecht … Weiterlesen

01. Jun. 2015
von Don Alphonso
108 Lesermeinungen

16
11694