Home
Stützen der Gesellschaft

Stützen der Gesellschaft

Leben, Bildung, Torten und sozialunverträgliches Spätableben unter Stuck und Kronleuchtern.

11. Feb. 2016
von Don Alphonso
211 Lesermeinungen

75
34112
     

Seehofer loswerden. Für immer.

Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung. Kraft dieses Rechts entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. Charta der Vereinten Nationen Kennen Sie den Namen des bayerischen SPD-Vorsitzenden? Der heisst … Weiterlesen

11. Feb. 2016
von Don Alphonso
211 Lesermeinungen

75
34112

     

16. Okt. 2015
von Don Alphonso
320 Lesermeinungen

84
23798
     

Medici und Merkel im Transitzonenvergleich

In ein Amt gewählt zu werden, ist oft schädlich für den Körper und immer nachteilig für die Seele. Cosimo de Medici Meine Wohnung bei Siena ist wie kaum eine andere dazu geeignet, um Menschen vom Betreten abzuhalten, indem man sie … Weiterlesen

16. Okt. 2015
von Don Alphonso
320 Lesermeinungen

84
23798

     

26. Jul. 2015
von Don Alphonso
52 Lesermeinungen

9
17049
     

Der schönste Biergarten und das obszönste Wort der Welt

It is a proposed global initiative for population reduction which will, in a few decades, lead to a worldwide male population of roughly one to ten percent. Die arme Bloggerin und Feministin Femitheist Divine über Männer Habt ihr etwas von … Weiterlesen

26. Jul. 2015
von Don Alphonso
52 Lesermeinungen

9
17049

     

01. Jun. 2015
von Don Alphonso
108 Lesermeinungen

16
11572
     

Keine Ehe für Gift und Galle

We want you, we want you, we want you in the Schnaderhupfer-Crew Natürlich habe ich eine Meinung zur Ehe für Alle, und die klingt so: „Liebe schwule Freunde, habt Ihr noch alle Nadeln an der Tanne? Was war so schlecht … Weiterlesen

01. Jun. 2015
von Don Alphonso
108 Lesermeinungen

16
11572

     

27. Mai. 2015
von Don Alphonso
41 Lesermeinungen

5
6584
     

Das Jubiläum der Kriegstreiber

Warm, sonnig, leicht bewölkt bei 29 Grad Das aktuelle Wetter in Valeggio Es gibt in italienischen Städten keine Via Valeggio, selbst wenn der Name schön klingt. Valeggio steht für einen peinlichen Moment der italienischen Geschichte. Der Ort am Mincio, dem … Weiterlesen

27. Mai. 2015
von Don Alphonso
41 Lesermeinungen

5
6584

     

09. Dez. 2014
von Don Alphonso
120 Lesermeinungen

16
12356
     

Vom Potschamperl zur Brunzkachel – Deutsch mit der CSU

Credo quia absurdum Tertullian Grias di oide Wuaschdhaut und bitte sehen Sie es mit nach, lieber Herr PhDoktor Scheuer von der CSU, wenn ich Sie hier nicht als „Generalsekretär“ anspreche, denn als echter Bayer mit mindestens drei Jahrhunderte zurückreichender Ahnenlinie … Weiterlesen

09. Dez. 2014
von Don Alphonso
120 Lesermeinungen

16
12356

     

14. Mai. 2014
von Don Alphonso
29 Lesermeinungen

0
8195
     

Zerknirscht wegen vergessener Zweitwohnsitzsteuer?

Das muss nicht sein! Vergessen ist gut, Vergeben ist besser, aber am Besten ist immer noch die legale Vermeidung, die Bewohnern der besten Lagen in Fleisch und Blut übergegangen ist. Weiterlesen

14. Mai. 2014
von Don Alphonso
29 Lesermeinungen

0
8195

     

24. Apr. 2014
von Don Alphonso
27 Lesermeinungen

0
6785
     

Nackt und tot vor der Geschichtsforschung

Sie kennen keine Rücksicht und kein Erbarmen: Historiker werden Stehtische und Brausewerbung nicht als Sieg der Aufklärung sehen, sondern als Versagen an den Möglichkeiten unseres Reichtums. Weiterlesen

24. Apr. 2014
von Don Alphonso
27 Lesermeinungen

0
6785

     

23. Mrz. 2014
von Don Alphonso
56 Lesermeinungen

0
8823
     

Die Liebe der Oligarchen zu den Regionen

Venezianer, Katalanen und Flamen wollen raus aus ihren Nationen. Der eigene Stamm ist der letzte Schrei, und Oligarchien wie die alte Republik Venedig sind das neue, goldglänzende Vorbild. Weiterlesen

23. Mrz. 2014
von Don Alphonso
56 Lesermeinungen

0
8823

     

04. Feb. 2014
von Don Alphonso
47 Lesermeinungen

0
14399
     

Anstand und Sitte wie Schwarzer und Pofalla

Raffgier, Drängelei und Selbstsucht werden erst in der Schweiz und in Lobbyistenbüros richtig lukrativ. Aber schon beim Frühstück lernt man heute in besseren Kreisen, wie man sich ohne Rücksicht auf die Verluste der anderen behauptet. Weiterlesen

04. Feb. 2014
von Don Alphonso
47 Lesermeinungen

0
14399

     

16. Dez. 2013
von Don Alphonso
65 Lesermeinungen

0
10835
     

Hassan will den Kalten Krieg zurück

Eingesperrt, aber glücklich: Wer früher in den Westsektoren Berlins lebte, konnte gut auskommen. Heute wächst die Stadf mit den sozialen Problemen durch den Druck auf die normalen Menschen zusammen. Weiterlesen

16. Dez. 2013
von Don Alphonso
65 Lesermeinungen

0
10835

     

08. Nov. 2013
von Don Alphonso
58 Lesermeinungen

0
18804
     

Als Immobilienbesitzer mit der Mietpreisbremse reich werden

Die Politik lernt schnell dazu: Hat Mövenpick noch der FDP das Genick gebrochen, so verkleidet die grosse Koalition ihre Wohltatetn für Reiche als „Mietpreisbremse“. Erfolgreich, wie man sieht, denn niemand schaut genau hin. Weiterlesen

08. Nov. 2013
von Don Alphonso
58 Lesermeinungen

0
18804

     

06. Sep. 2013
von Don Alphonso
32 Lesermeinungen

0
9795
     

Materielle Männer in Meran

Keine schnöde Zweckheirat, aber auch kein dauerhafter Idealismus: Im sonnigen Meran schmelzen moralische Vorsätze und Überzeugungen fast so schnell weg, wie die Preise für Villen in Bestlage steigen. Weiterlesen

06. Sep. 2013
von Don Alphonso
32 Lesermeinungen

0
9795

     

06. Jun. 2013
von Don Alphonso
69 Lesermeinungen

0
7043
     

Als Gaffer in besseren Flutkreisen

Ein überfluteter Auwald ist, lamdschaftlich betrachtet, ein Ort der Idylle und des Friedens. Damit es auch so bleibt, sollte man allgemeine Regeln der Höflichkeit im Umgang mit den oft gut situierten Anwohnern beachten. Weiterlesen

06. Jun. 2013
von Don Alphonso
69 Lesermeinungen

0
7043

     

27. Mai. 2013
von Don Alphonso
28 Lesermeinungen

0
6174
     

Die vielleicht beste aller möglichen Mesalliancen

Wer Geld hat, dem wird nicht nur Geld, sondern manchmal auch eine passende Vermögensverwalterin gegeben: Klassenunterschiede und erhebliche Defizite können sich bestens ergänzen, wenn man sie in der Beziehung richtig mischt. Weiterlesen

27. Mai. 2013
von Don Alphonso
28 Lesermeinungen

0
6174