Stützen der Gesellschaft

Stützen der Gesellschaft

Leben, Bildung, Torten und sozialunverträgliches Spätableben unter Stuck und Kronleuchtern.

25. Mrz. 2018
von Don Alphonso
577 Lesermeinungen

144
41622
     

Die hohe Kunst der NoWork-Life-Balance

Wer nicht arbeitet, soll auch nicht essen, sagen manche, und ich sage dann immer: Das sind verbiesterte Menschen, mit denen es nicht einmal eine Katze aushält, denn wer eine Katze hat, der arbeitet an Dosen und Verpackungen, damit jemand isst, … Weiterlesen

25. Mrz. 2018
von Don Alphonso
577 Lesermeinungen

144
41622

     

06. Mrz. 2018
von Don Alphonso
1.391 Lesermeinungen

275
56389
     

Feine Leute, von denen man viel erzählt

Ich brauch Krawatten, und neue Schuh Georg Kreisler, Der Musikkritiker Vor ein paar Wochen hatten wir einen erheblichen Abwasserleitungsschaden, und wie es so ist; Am Ende kommt man nicht umhin, den Notdienst zu rufen. Da steht man nun draußen in … Weiterlesen

06. Mrz. 2018
von Don Alphonso
1.391 Lesermeinungen

275
56389

     

27. Jan. 2018
von Don Alphonso
755 Lesermeinungen

189
43071
     

Kreuzberger Nächte werden kurz gemacht

Lakaien befolgen Gesetze, Könige sehen Zusammenhänge. Gabriel Lorca Da ist also dieser aufgeplatzte, blaue Sack auf dem Boden, voll mit Bauschutt, und er liegt schon etwas länger hier. Ratten und Mäusen gefällt das. Und ich stehe davor, schaue in den … Weiterlesen

27. Jan. 2018
von Don Alphonso
755 Lesermeinungen

189
43071

     

17. Jan. 2018
von Don Alphonso
687 Lesermeinungen

187
37070
     

Die Verachtung des neuen Deutschlands für seine alten Ideale

Der Bourgeois sieht in seiner Frau ein bloßes Produktionsinstrument. Karl Marx Also, Sie kennen das ja auch, wenn Sie schon einmal eine Fäkaliengrube der frühen Neuzeit im Keller ihres Barockpalastes ausheben mussten, um darin stilsicher Ihre Leichen zu vergraben: Es … Weiterlesen

17. Jan. 2018
von Don Alphonso
687 Lesermeinungen

187
37070

     

24. Dez. 2017
von Don Alphonso
476 Lesermeinungen

136
27246
     

Eine kleine Kulturgeschichte des Gender Pricings

Die meisten Frauen wählen ihr Nachthemd mit mehr Verstand als ihren Mann. Coco Chanel Zu Weihnachten soll man bekanntlich an andere denken, denen es nicht so gut geht, das habe ich auch gemacht, denn jemand hat mich auf die Weihnachtswünsche … Weiterlesen

24. Dez. 2017
von Don Alphonso
476 Lesermeinungen

136
27246

     

14. Nov. 2017
von Don Alphonso
557 Lesermeinungen

160
42331
     

Der identitäre Reichsbürgereintopf für weltoffene Städter

Brava, cosa rara! Don Giovanni Wer historisch überleben will, und das nicht nur mit der nackten Haut, sondern angenehm und privilegiert, kommt nicht umhin, sich zu überlegen: Was ist historisch betrachtet variabel und volatil, was ist beständig, und wie bleibe … Weiterlesen

14. Nov. 2017
von Don Alphonso
557 Lesermeinungen

160
42331

     

24. Okt. 2017
von Don Alphonso
483 Lesermeinungen

158
41353
     

Mit dem Winterrad die Privilegien anderer Gesinnungsterroristen checken

Sportler leben nicht länger, sie sterben nur gesünder. Während ich das hier schreibe, versucht sich die Pressestelle eines Ministeriums einen Eindruck vom Umfang enes Förderungsdebakels zu machen, betreffs einer heftig finanzierten Organisation, die im Begriff “deutsche Dreckskultur” aus der taz … Weiterlesen

24. Okt. 2017
von Don Alphonso
483 Lesermeinungen

158
41353

     

15. Sep. 2017
von Don Alphonso
457 Lesermeinungen

101
23172
     

Frankensteins atavistische Testosteronmonster und ihre natürliche Auslese

Es ist natürlich nur ein Zufall, dass Mary Shelley vor exakt 200 Jahren eine enge, finstere Treppe beschrieb, wie jene, die mich nach oben in den Speicher führt. Es ist auch nur ein Zufall, dass sie in einem Haus ist, … Weiterlesen

15. Sep. 2017
von Don Alphonso
457 Lesermeinungen

101
23172

     

17. Aug. 2017
von Don Alphonso
500 Lesermeinungen

113
31362
     

Nicht ganz Detroit an der Donau

Wir haben alle Vorteile der Kleinstadt gegen die Nachteile der Grossstadt eingetauscht. Herr B., Ladeninhaber ”Huhu T.”, schreibt die Jungredakteurin, die normalerweise im Jugendportal zu Genderrollen berichtet, aber dank ihrer 4 abgebrochenen Semester BWL nun Urlaubsvertretung in der Wirtschaft macht, … Weiterlesen

17. Aug. 2017
von Don Alphonso
500 Lesermeinungen

113
31362

     

13. Mai. 2017
von Don Alphonso
388 Lesermeinungen

74
22840
     

Der romantische Kadaver des Patriarchats im Chianti

Wenn Menschen mich treffen wollen, so ist mir’s um jene leid, nicht um mich. Katharina von Siena Es ist immer so eine Sache mit der menschlichen Geschichte: Bewegungen neigen dazu, sich als Heilsbringer der Fortschritts zu inszenieren. Die Grünen machen … Weiterlesen

13. Mai. 2017
von Don Alphonso
388 Lesermeinungen

74
22840

     

06. Mrz. 2017
von Don Alphonso
794 Lesermeinungen

229
48897
     

Das grosse Stimmenfasten bei den Grünen

Wieviel die Fabel von Christus Uns und den Unsern genützt hat, ist bekannt. Papst Leo X. Es ist bestes Cabriowetter, ich müsste nur einsteigen, das Dach öffnen, den Motor starten, und mich einreihen in den Corso der Ferraris, alten Porsches … Weiterlesen

06. Mrz. 2017
von Don Alphonso
794 Lesermeinungen

229
48897

     

09. Jan. 2017
von Don Alphonso
521 Lesermeinungen

195
35060
     

Andrej Holm bleibt Liebling der Plutokraten

Wer hat uns verraten? Linksparteimitglieder! #skali64 Hin und wieder werde ich gefragt, ob ich mein nicht immer konfliktfreies Treiben nicht doch etwas bedaure. Ob ich nicht einsehen möchte, dass auch ich Fehler mache und Menschen zu hart beurteile. Ich bin … Weiterlesen

09. Jan. 2017
von Don Alphonso
521 Lesermeinungen

195
35060

     

10. Nov. 2016
von Don Alphonso
493 Lesermeinungen

132
38672
     

Frauen wählen Trump und geschenkte Möbel

53% of White Women voted Trump ? I just don’t understand, at all. At all , at all. Lily Allen Da ist sie platt, die Sängerin Lily Allen. Tatsächlich ist das die grosse Überraschung der US-Wahlen: Dass die klare Mehrheit … Weiterlesen

10. Nov. 2016
von Don Alphonso
493 Lesermeinungen

132
38672

     

23. Okt. 2016
von Don Alphonso
325 Lesermeinungen

114
25581
     

Die kollektivierte Zukunft der Deutschen im Plattenbau

Habent sua fata libelli Weil wir gerade über Bücher sprachen: Ich habe eine Sammlung von Büchern aus dem Rokoko über Tierkunde, Bienenzucht und Moralpredigten. Sie sind mir mehr oder weniger zugefallen, weil meine Grosstante schon früh ein Auge für schöne … Weiterlesen

23. Okt. 2016
von Don Alphonso
325 Lesermeinungen

114
25581

     

21. Okt. 2016
von Don Alphonso
269 Lesermeinungen

55
16732
     

Bilder vor Bücher als moralisches Menschheitsproblem

Ich bin die fesche Lola, der Liebling der Säsong! Ich hab ein Pianola, zu Haus in mein Salong! Friedrich Hollaender Sie kennen das als Vertreter des privilegierten Bildungsbürgertums: Sie sehen ein Gemälde mit einer feschen Lola, und der Anbieter erzählt … Weiterlesen

21. Okt. 2016
von Don Alphonso
269 Lesermeinungen

55
16732