Home
Stützen der Gesellschaft

Stützen der Gesellschaft

Leben, Bildung, Torten und sozialunverträgliches Spätableben unter Stuck und Kronleuchtern.

15. Jul. 2016
von Don Alphonso
286 Lesermeinungen

67
27401
     

Kinder den Schlossberg hinunter werfen und grün und blau zur Schule schicken

Das ist ein Ernstfall. Das ist keine Übung. 200 Euro. Das sind 400 Mark. Das ist das, was ein Bekannter, nennen wir ihn Paul, an einem Tag ausgegeben hat. 80 Euro für den Eintritt in das Spassbad für die vierköpfige … Weiterlesen

15. Jul. 2016
von Don Alphonso
286 Lesermeinungen

67
27401

     

29. Jun. 2016
von Don Alphonso
443 Lesermeinungen

102
32086
     

Enteignet die Jugend

Das ist der alte Albert. Ich wollte ein wenig mit ihm spielen, da hat er mir den Arm abgebissen. James Bond – Leben und sterben lassen Ich mag Feigenbäume und ihren Geruch. Seit ein paar Wochen weiss ich, dass ein … Weiterlesen

29. Jun. 2016
von Don Alphonso
443 Lesermeinungen

102
32086

     

14. Jun. 2016
von Don Alphonso
258 Lesermeinungen

101
42247
     

Veganes Zwangsleben mit Verbotessa Marie Antoinette Hofreiter

Anstand ist in diesem Lande also etwas Fremdes? Denis Diderot, Die indiskreten Schatzkästchen. Also ich finde ja, die Grünen haben theoretisch voll Recht mit der Idee eines Mindestpreises für Fleisch. Wirklich. Das soll man unbedingt machen. Fleisch muss für den … Weiterlesen

14. Jun. 2016
von Don Alphonso
258 Lesermeinungen

101
42247

     

03. Jun. 2016
von Don Alphonso
321 Lesermeinungen

62
27646
     

Keinen Fussbreit Mietwohnung dem Rassismus

Man kann die Philosophie nicht mit “Ich“ anfangen. Lenin Ich finde ja, einer der interessantesten Aspekte bei sog. Machtergreifung der Nazis ist die sozialistische Komponente der Bewegung. Wie heute auch, behaupteten Linksextreme und offene Rassisten, dass es keine Gemeinsamkeiten gäbe, … Weiterlesen

03. Jun. 2016
von Don Alphonso
321 Lesermeinungen

62
27646

     

23. Apr. 2016
von Don Alphonso
209 Lesermeinungen

59
29529
     

Jugend ohne Gott und migrationsfinanzierte Rente

Sie werden schon sehen, daß jede Epoche die Epidemie hat, die sie verdient. Jeder Zeit ihre Pest. Ödön von Horváth Die Pest waren wir. Vom v. S. war bekannt, dass er hinter Jungs her war. Bei seiner nicht ganz unbekannten … Weiterlesen

23. Apr. 2016
von Don Alphonso
209 Lesermeinungen

59
29529

     

27. Mrz. 2016
von Don Alphonso
179 Lesermeinungen

82
22165
     

Soziale Teilhabe an Millionen und Crystal Meth

Zum Reichtum führen viele Wege, und die meisten von ihnen sind schmutzig. Cicero Als schlechterer Sohn aus besserem Hause ist mein Interesse an Leistungserbringung naturgemäss begrenzt, und es ist mir fast ein wenig peinlich, dass ich dennoch gern gelesen werde. … Weiterlesen

27. Mrz. 2016
von Don Alphonso
179 Lesermeinungen

82
22165

     

13. Mrz. 2016
von Don Alphonso
278 Lesermeinungen

86
29879
     

Identitäre Bewegungen in Dirndl und Lederhose

I bin a Bauasbauanbua Bauasbua Bauasbua La Brass Banda KRCKS machte die Feder, und das Auto sackte vorne wirklich etwas ab. Dabei bin ich gar nicht schnell gefahren, das Loch in der österreichischen Strasse war nur so tief wie die … Weiterlesen

13. Mrz. 2016
von Don Alphonso
278 Lesermeinungen

86
29879

     

14. Feb. 2016
von Don Alphonso
215 Lesermeinungen

74
22111
     

Ruchlos, charakterlos, bargeldlos

Si fueris Romae, Romano vivito more Für Chiara Ravenna und Jörg Kachelmann Sie werden schockiert sein. Denn Sie kennen das alle: Sie schlendern durch Verona, über die Piazza delle Erbe, und dann fällt Ihnen mit dem Sprizz in der Hand … Weiterlesen

14. Feb. 2016
von Don Alphonso
215 Lesermeinungen

74
22111

     

04. Feb. 2016
von Don Alphonso
151 Lesermeinungen

39
16311
     

Eigenfussfetischismus in der Migrationskrise

Fälle nicht den Baum, der Dir Schatten spendet. Arabisches Sprichwort Heute kam, gross, schwer und schwarz umrandet, eine Belle-Epoque-Schönheit. Um meine Sammlung nicht unermesslich wuchern zu lassen und den Fokus auf Portraits des Rokoko zu halten, habe sich eiserne Gesetze … Weiterlesen

04. Feb. 2016
von Don Alphonso
151 Lesermeinungen

39
16311

     

13. Dez. 2015
von Don Alphonso
136 Lesermeinungen

49
19594
     

Die privilegierte Kunst des Nichtzuhörens

In the Islamic government all people have complete freedom to have any kind of opinion. Ayatollah Khomeini Zuhören ist Teil der standesgemäßen Erziehung. Nicht, weil man zu schweigen hat, wenn Ältere etwas sagen, oder weil man nur spricht, wenn das … Weiterlesen

13. Dez. 2015
von Don Alphonso
136 Lesermeinungen

49
19594

     

09. Dez. 2015
von Don Alphonso
165 Lesermeinungen

71
20223
     

Wir schaffen das soziale Abhängen

There is no such thing as society. Margaret Thatcher Dieser Beitrag wird sehr unerquickliche und wenig sensible Aussagen über Menschen enthalten, die das nicht verdient haben. Um wenigstens ein klein wenig Gerechtigkeit walten zu lassen, möchte ich hier sagen, dass … Weiterlesen

09. Dez. 2015
von Don Alphonso
165 Lesermeinungen

71
20223

     

29. Okt. 2015
von Don Alphonso
251 Lesermeinungen

123
48269
     

Warum wir das als Vermieter nicht schaffen

Die Zeitung ist keine moralische Institution. Imre Békessy Momentan wird gerne über Obergrenzen für die Flüchtlinge debattiert, auch im Hinblick auf befestigte Grenzen – wie jene, die Österreich erst verdammte, als sie in Ungarn gebaut wurden, und nun selbst bislang … Weiterlesen

29. Okt. 2015
von Don Alphonso
251 Lesermeinungen

123
48269

     

27. Okt. 2015
von Don Alphonso
125 Lesermeinungen

39
16513
     

Moralische Empörung als neuer Extremsport im TV

Der Beitrag „Richtig sitzen mit Spinaltrauma, Wärmflasche und Ibuprofen“ muss aufgrund der Wahrung des Heldenanscheins für den Autor leider entfallen. Das ist hübsch. Es ist schon als Bild hübsch, aber in Wirklichkeit, wenn man den Rosmarin riecht, die Sonne mild … Weiterlesen

27. Okt. 2015
von Don Alphonso
125 Lesermeinungen

39
16513

     

16. Okt. 2015
von Don Alphonso
320 Lesermeinungen

84
24236
     

Medici und Merkel im Transitzonenvergleich

In ein Amt gewählt zu werden, ist oft schädlich für den Körper und immer nachteilig für die Seele. Cosimo de Medici Meine Wohnung bei Siena ist wie kaum eine andere dazu geeignet, um Menschen vom Betreten abzuhalten, indem man sie … Weiterlesen

16. Okt. 2015
von Don Alphonso
320 Lesermeinungen

84
24236

     

23. Sep. 2015
von Don Alphonso
138 Lesermeinungen

47
25044
     

Endlich wieder richtiger Klassenkampf

we entirely deprecate the idea of entering on a Zulu war in order to settle the Zulu question Michael Hicks-Beach Sehen wir den Tegernseer Tatsachen in Auge: Jedes Jahr bescheinigt uns der Reichtumsbericht der Bundesregierung, dass die Schere wieder etwas … Weiterlesen

23. Sep. 2015
von Don Alphonso
138 Lesermeinungen

47
25044